Singlebörsen-News  » Nachricht vom 19. Oktober 2016

Schweizer mögen´s individuell:
Online-Dating-Nachrichten bitte ohne Fehler und persönlich!

In einer Umfrage hat die Online-Partneragentur Parship herausgefunden, dass Schweizer Singles sich ungern mit einfallslosen Nachrichten voller Rechtschreibfehler bei einer Singlebörse voll texten lassen.

Parship Umfrage: Schweizer wollen persönliche Flirt-Mails

Für die Umfrage wurden 1‘860 Parship-Mitglieder zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Bei der Befragung ergab sich, dass Frauen und Männer grundsätzlich auf andere Dinge bei der Online-Kommunikation achten.

Was schreckt Sie bei einem Online-Flirt sofort ab?
Wann brechen Sie den Kontakt lieber ab?

Wer flirten will, sollte Rechtschreibfehler meiden

41 Prozent der befragten Parship-Mitglieder waren sich dahingehend einig, dass zu viele Rechtschreib- und Grammatikfehler bei der Chat- oder E-Mail-Kommunikation störend sind. 33 Prozent erklärten, dass sexuelle Anzüglichkeiten ebenfalls die Lust am Flirten mindern würden. Unpersönliche Nachrichten fanden 30 Prozent als unschön.

Frauen achten auf andere Dinge...

Zweideutige Anspielungen wurden von 53 Prozent aller weiblichen Umfrageteilnehmenden als grösste Sünde beim Online-Dating angesehen. Diese sind schlimmer als Rechtschreibfehler, langweilige Nachrichten oder auch unmögliche Profilfotos.

Das Prinzip der Online-Partnervermittlung:
Liebesformeln für die optimale Partnerwahl

Männer hingegen können es überhaupt nicht leiden, wenn die Flirt-Partnerin Fehler in ihrer Liebes-Botschaft hat. Auch Angaben im Profil, die nicht stimmen sind den Männern ein Dorn im Auge, ebenso unpersönliche Nachrichten.    

Was begeistert die Geschlechter beim Online-Flirten?

Frauen ist eine persönliche Ansprache sehr wichtig beim Online-Dating. Männer hingegen wünschen sich aussagekräftige und wahrheitsgetreue Profilfotos von der Flirtpartnerin.

Insgesamt erachten beide Geschlechter jedoch Aufmerksamkeit und echtes Interesse als besonders wichtig. 65 Prozent der Umfrageteilnehmer freuen sich über persönliche Nachrichten. 62 Prozent freuen sich darüber, wenn sich das flirtende Gegenüber Gedanken macht und Fragen zur Person stellt. Humorvolle Nachrichten erfreuen viele Singles (33 Prozent) ebenso wie ein gutes Profilfoto (28 Prozent).

Diese Pressemitteilung stammt von PARSHIP Schweiz.

Mehr News aus der Schweizer Singlebörsen-Szene

Casual Dating ist ein Renner in der Schweiz (13.10.2016)

Jeder Zweite leidet unter Sexentzug (05.10.2016)

Schweizer Single-Männer flirten gerne in den Ferien (23.09.2016)

Benching – Liebe im Wartezimmer-Modus (15.09.2016)

Wichtige Etappen einer Beziehung (05.09.2016)

Alle 191 Singlebörsen-News...

Alle Tests von A-Z

Regionale Stärke

Singlebörsen-Tipps

Dossier:
Partnersuche

Alle Tests von A-Z Regionale Stärke Singlebörsen-Tipps Dossier: Partnersuche

Wir haben für Sie
223
gute Anbieter im Test analysiert.

» Das Singleseiten-Gesamtverzeichnis für die Schweiz

Welche Datingportale haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Datingportale für Ihre Region

Wer im Netz erfolgreich flirten will, kommt um unseren Ratgeber mit unzähligen Tipps  zum Thema "Singlebörsen" nicht herum.

» Zu den Single-Tipps

Alles zum Thema "Partnersuche" - von trivial bis wissenschaftlich...

» Zum Dossier!

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!