Sexkontaktportale im Test  » flirtfair.ch

flirtfair.ch im Test

Internet-Erotiktreff mit Kontaktanzeigen, gegründet 2007, seit 2010 auch in der Schweiz

Unsere Bewertung:

2.5

Stand: Oktober 2017

Deutlich besser als flirtfair.ch:

testbericht C-Date CH

 1.
C-Date CH

testbericht The Casual Lounge CH

 2.
The Casual Lounge CH

testbericht JOYclub.ch

 3.
JOYclub.ch


Vor- und Nachteile der Erotik-Plattform "flirtfair.ch":

durch TV-Werbung schnell wachsendes Hochglanz-Erotikportal 
sehr einfache Bedienung 
optional auch Webcam-Girls buchbar 
Es gibt grössere Services dieser Art... 
SEHR unschön: Einsatz von eigenen Animierdamen 
kostenlos nutzbar bis zur Kommunikation,
dann im mittleren Kosten-Bereich

Unser Testbericht zu flirtfair.ch:

Was ist FlirtFair?

FlirtFair.ch ist ein simples, aber zugleich hochwertig gestaltetes Online-Erotikportal, das seit dem Start im Herbst 2010 mittlerweile 50'000 Mitglieder in der Schweiz eingesammelt hat.

Diese schätzen die extrem einfache Handhabung und das

unkomplizierte Kennenlernen anderer Gleichgesinnter für erotische Treffen.

Den Einstieg findet man am Besten über das kostenlose Registrieren, um sich ein ausführliches Bild dieser Seite zu machen. Eine Anmeldung nur aus Spass - also ohne ernsten Hintergrund - soll durchaus möglich sein. 

Achtung: Animateure seit 2013

Mit einem Betreiberwechsel kamen plötzlich animierte Fake-Damen ins Spiel, die neuregistrierte Herren angraben, damit diese für die Antwort bezahlen. Fallen Sie nicht darauf herein, sondern suchen Sie aktiv nach Frauen, die passen könnten!

Hinweis:

In der TV-Werbung nennt sich FlirtFair.ch auch Treffpunkt69.ch.

"FlirtFair hat schon lange unter Beweis gestellt, dass es seinen Sinn erfüllt: schnelle Sexkontakte. Allerdings setzt der neue Betreiber Animateure ein, um Männer zu überzeugen. Sehr unschön!"

Daniel Baltzer
(seit 2005 aktiv)


Test flirtfair.ch:
Mitgliederstruktur

rund 50'000 aus der Schweiz seit 2010

  • 4'500'000 weltweit seit Gründung 2007

71 : 29

30%
25%
20%
15%
10%
5%
0%
18-2526-3536-4546-5556-6566-99

Durchschnittsalter bei flirtfair.ch:

  • Frauen: 29,6 Jahre
  • Männer: 31,7 Jahre
  • gute Anzeigen von normalen Nutzern...
  • Achtung:
    Da die am häufigsten kontaktierten Mitglieder zuerst gezeigt werden, könnte man denken: "So schön können die doch alle nicht sein..." Schauen Sie daher auch auf Seite 2 oder 3 der Suchergebnisse, den manchmal lohnt sich ein zweiter, intensiver Blick!

Test flirtfair.ch:
Technische Aspekte

Screenshots:

Die Member-Area

Die Member-Area
Ein Damen-Inserat

Ein Damen-Inserat
  • Eigene animierte Fakeprofile des Betreibers, um Männer an die Kasse zu bringen.
  • In unserem Test wurden alle selbsterstellten Fake-Accounts geblockt.
  • Nicht genutzte Accounts werden nach 180 Tagen von FlirtFair.at gelöscht.
  • Umkreis- und Detailsuche
  • Jeder halbwegs erfahrene Internet-User wird sich anhand der Anweisungen ein attraktives und schönes eigenes Inserat bauen können und keine Probleme beim Finden anderer haben.
  • Im Bereich "Live-Cams" finden Sie die Webcam-Girls, die mit Coins bezahlt werden: Sie können Punkte kaufen und dafür professionelle Damen vor der Kamera tanzen lassen. Oder was auch immer Ihr Herz begehrt...

Test flirtfair.ch:
Preisgestaltung 2017

  • Für Frauen: alles kostenlos
  • Für Männer:
    - Kontaktanzeige einstellen
    - Profile anderer Mitglieder ansehen
    - Suchfunktion
  • weibliche Singles anschreiben kostet
  • Lesen und Beantworten der Mails von Frauen auch

Für Männer, Paare und Frauen, die es auf Frauen abgesehen haben:

  • ~ CHF 29.00 (24,99 €) für Coins
  • ~ CHF 35.00 (29,90 €)/30 Tage (Silber-Mitgliedschaft)
  • ~ CHF 46.00 (39,90 €)/30 Tage (Gold-Mitgliedschaft)
  • ~ CHF 58.00 (49,90 €)/30 Tage (Platin-Mitgliedschaft)
  • FlirtFair.ch akzeptiert die  Kreditkarte.
  • Bezahlt wird in Euro.

Achtung:
Wenn Sie Ihre FlirtFair-Mitgliedschaft nicht kündigen,
läuft sie immer weiter...

Test flirtfair.ch:
Über das Unternehmen

HQ Entertainment Network GmbH & Co. KG
Fenzlgasse 1/12
1150 Wien
Austria

  • E-Mail: support@flirtfair.ch
  • Kundentelefon: 0900 54 01 050 (Mo-Fr 7-18 Uhr)
  • Fax für Kündigungen: +43 1 361 970 098

"Online-Seitensprünge sind für Flirtfair Teil der Gesellschaft. Sie ziehen viele junge, attraktive, sympathische Leute an."

Erlend Christoffersen
Marketingchef des Erotiktreffs FlirtFair.ch (30. September 2011)

FlirtFair Abzocke - gibt es sie überhaupt?

Was ist bei FlirtFair kostenlos?

Wann und für was entstehen FlirtFair Kosten?

Sexbereite Akademiker: Studierte fackeln beim Date nicht lange rum (15.11.2011)

Was sind die flirtfair.ch Alternativen?

testbericht C-Date CH

 1.
C-Date CH

testbericht The Casual Lounge CH

 2.
The Casual Lounge CH

testbericht JOYclub.ch

 3.
JOYclub.ch

» Alle Marktführer-Partnerbörsen

Der Experte:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!