Leserfragen  » FlirtFair kostenlos

Ja, was denn nun?
Was ist bei FlirtFair kostenlos?

Aktualisiert im Juni 2018.

Share!

Das ist flirtfair.ch:

Internet-Erotiktreff mit Kontaktanzeigen, gegründet 2007, seit 2010 auch in der Schweiz

Gesamtbewertung:

Grösse der Kartei:

50'000
seit Gründung 2010

Premium-Kosten:

ab CHF 35.-- für 1 Mon.

Einfach loslegen und FlirtFair kostenlos ausprobieren

Um es gleich vorweg zu sagen: Die Anmeldung und Ihre eigene Kontaktanzeige - beides ist bei FlirtFair kostenlos! Gleich nach Ihrer Registrierung können Sie andere User mit ähnlichen erotischen Interessen bei FlirtFair kostenlos finden. Die Suchfunktion dürfen Sie nämlich auch vollkommen kostenlos nutzen. Sogar Paare können sich bei FlirtFair kostenlos anmelden und nach Kontakten suchen. FlirtFair ist also ein idealer Platz, um Menschen mit ähnlichen sexuellen Vorlieben im Internet zu treffen.

Kann man bei FlirtFair auch kostenlos Nachrichten schreiben?

Sie können sich anmelden und mit FlirtFair kostenlos andere Mitglieder finden. Durch die speziellen Suchfunktionen ist es leicht, einen Ihren erotischen Wünschen entsprechenden Partner zu finden. Wenn Sie denjenigen aber dann eine Mail schreiben möchten, können Sie dies bei FlirtFair nicht kostenlos tun. Da müssen wir Sie leider enttäuschen. Dafür müssen Sie Mitglied sein. Es gibt aber zunächst eine preisgünstige Alternative zu einer regulären Mitgliedschaft: Die Testmitgliedschaft! In dieser 14-tägigen Testphase dürfen Sie alle Funktionen nutzen - und das zum kleinen Preis! Leider gibt es die Testmitgliedschaft nur einmal zu Anfang einer Mitgliedschaft.

FlirtFair.ch kostenlos? Hier die Zahlen dazu...

Einiges ist bei FlirtFair.ch kostenlos, einiges aber auch nicht. Schauen Sie selbst...

Kostenlose Services:

  • Für Frauen: alles kostenlos
  • Für Männer:
    - Kontaktanzeige einstellen
    - Profile anderer Mitglieder ansehen
    - Suchfunktion

Premium-Services:

  • weibliche Singles anschreiben kostet
  • Lesen und Beantworten der Mails von Frauen auch

Kosten für
Premium-Services:

Für Männer, Paare und Frauen, die es auf Frauen abgesehen haben:

  • ~ CHF 29.00 (24,99 €) für Coins
  • ~ CHF 35.00 (29,90 €)/30 Tage (Silber-Mitgliedschaft)
  • ~ CHF 46.00 (39,90 €)/30 Tage (Gold-Mitgliedschaft)
  • ~ CHF 58.00 (49,90 €)/30 Tage (Platin-Mitgliedschaft)

Zahlungs-
möglichkeiten:

  • FlirtFair.ch akzeptiert die  Kreditkarte.
  • Bezahlt wird in Euro.

Ist FlirtFair für Frauen wirklich kostenlos?

Ja, die Frauen dürfen FlirtFair kostenlos nutzen! Nur alle anderen, die es auf die Frauen abgesehen haben, müssen zahlen, also auch weibliche Nutzer, die auf der Suche nach dem gleichen Geschlecht sind, Männer sowieso und Paare. Möchten Sie in Kontakt mit einer Frau treten, dann kommen Sie um eine kostenpflichtige Mitgliedschaft nicht herum.

Nach den grosszügigen, kostenlosen Angeboten des Portals können Sie sich dann zunächst für eine Testmitgliedschaft entscheiden. Beachten Sie hier immer die Kündigungsfristen! Denn diese Testmitgliedschaft mündet automatisch in ein 3-Monats-Abo, falls Sie nicht vorher kündigen. Informieren Sie sich vorab über die Zahlungsmodalitäten. Auch wir halten weitere wichtige Informationen für Sie auf unseren Testseiten bereit. Schauen Sie doch einmal vorbei!

Neugierig geworden?

Diese Portale finden wir allerdings besser:

testbericht The Casual Lounge

 1.
The Casual Lounge

testbericht C-Date CH

 2.
C-Date CH

testbericht JOYclub.ch

 3.
JOYclub.ch

Ähnliche Leserfragen zu flirtfair.ch:

FlirtFair Abzocke - gibt es sie überhaupt?

FlirtFair Abzocke - gibt es sie überhaupt?

FlirtFair Kosten und Preise 2019

FlirtFair Kosten und Preise 2019

Alle Leserfragen

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z

Alle Leserfragen Regionale Stärke Alle Tests von A-Z

In unserer Gesamtliste finden Sie viele weitere typische Fragen und Antworten zu Schweizer Online Dating Anbietern.

» Online Dating FAQ

Welche Datingportale haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Datingportale für Ihre Region

Wir haben für Sie
195
gute Anbieter im Test analysiert.

» Singleseiten Verzeichnis für die Schweiz

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!

Genug zum Thema "FlirtFair kostenlos"?
Die besten Adressen für schnelle Sexkontakte:

Portale für Sex KontakteSeitensprung- AgenturenOnline- SwingerclubsBDSM-Fetisch- TreffsAndere Sexpartner

Portale für
Sex Kontakte

Seitensprung-
Agenturen

Online-
Swingerclubs

BDSM-Fetisch-
Treffs

Andere
Sexpartner