Seitensprung-Agenturen im Test  » meet2cheat.ch

meet2cheat.ch im Test

In 1998 eröffnete Online-Seitensprungagentur, seit 2001 auch in der Schweiz

Unsere Bewertung:

2

Stand: November 2017

Deutlich besser als meet2cheat.ch:

testbericht C-Date CH

 1.
C-Date CH

testbericht The Casual Lounge CH

 2.
The Casual Lounge CH

testbericht JOYclub.ch

 3.
JOYclub.ch


Vor- und Nachteile der Seitensprung-Agentur "meet2cheat.ch":

älteste Seitensprungagentur im deutschsprachigen Web 
neue Kontaktvorschläge durch Veränderung der Sucheinstellungen 
ist in den letzten Jahren STARK geschrumpft
Kunden-Support in der Schweiz eingestellt 
kostenlos nutzbar bis zur Kommunikation,
dann in einem mittleren Kosten-Bereich

Unser Testbericht zu meet2cheat.ch:

meet2cheat ist seit 1998 aktiv (seit 2001 auch in der Schweiz) und somit die erste Agentur im Internet, die sich ganz klar ausschliesslich dem Thema "Seitensprung" verschrieben hat.

Dass meet2cheat sich so lange hält und gelgentlich in Fernsehsendungen (SAT1, RTL) und Zeitschriften (FOCUS, COSMOPOLITAN, ALLEGRA) gelobt wird, spricht für das seriöse Konzept. Der hohe Bekanntheitsgrad auch unter der weiblichen Bevölkerung resultiert unter anderem auch aus häufiger Präsentation des Portals in Frauenzeitschriften - dies schlägt sich auch im relativ ausgeglichenen Geschlechterverhältnis nieder.

Insidertipps zur meet2cheat-Vermittlungsprozedur:

Manche Felder sind im Profil relativ eng gefasst, z.B. können Sie nicht eingeben, wenn Sie auch in mehreren Postleitzahlbereichen suchen würden - dann bei Mobilität "ja" angeben! Auch die Altersgruppen, Körpergrösse etc. sind bereits vorgegeben und nur durch bewusstes Verstellen erweiterbar. Verstellen Sie darum alles mal ein bisschen, um viele andere und immer neue Seitensprung-Kontaktvorschläge zu erhalten!

Auf Wunsch bekommen Sie auch einen internationale Seitensprung vermittelt, da meet2cheat weltweit in 8 Ländern vertreten ist.

Neues Konzept seit Herbst 2010:

Männer können meet2cheat nun kostenlos ausprobieren und zunächst nach Seitensprung-Damen schauen, bevor es an die Kasse geht, um aktiv kommunizieren zu können.

Unschön seit 2013:

Die Telefonhotline und der E-Mail-Service wurden für die Schweiz eingestellt. Und - noch schlimmer - die Werbeaktivitäten wurden weitgehend eingestellt, so dass sich kaum noch neue Interessierte anmelden. Schade!

"Kaum zu glauben, aber wahr: meet2cheat war die erste Fremdgeh-Agentur auf dem CH-Markt. Leider wird seit Jahren kaum noch Werbung in der Schweiz gemacht und es herrscht Flaute. Preise: Frauen gratis, Männer im mittleren Segment."

Daniel Baltzer
(seit 2005 aktiv)


Test meet2cheat.ch:
Mitgliederstruktur

rund 5'000 aktuelle Premium-Member in der Schweiz

  • 100'000 weltweit

68 : 32

  • viel besser als bei vielen anderen Seitensprungportale 
  • Grund: häufig Berichte in Frauenzeitschriften
40%
30%
20%
10%
0%
18-2526-3536-4546-5556-6566-99

Durchschnittsalter bei meet2cheat.ch:

  • Frauen: 37,3 Jahre
  • Männer: 37,0 Jahre
  • Die meisten Herren (Zahler) haben halbwegs ausgefüllte Profile.
  • Die meisten Damen (müssen nicht zahlen) leider mit wenigen Infos und Fotos in der Karteikarte :-(

Test meet2cheat.ch:
So funktioniert das Vermittlungsverfahrens

  1. Sie melden sich anonym als Frau, Mann oder Paar an. 
  2. In Ihrem Profil kreuzen Sie Felder an, die Sie selbst, Ihre Vorlieben und die Eigenschaften des gesuchten Partners genauer beschreiben. Diese Einstellungen können später auch noch verändert werden.
  3. Der Experten-Algo von meet2cheat suchen passende Seitensprünge für Sie heraus - Sie können sich aber jederzeit andere Seitensprung-Vorschläge geben lassen.
  4. Sie nehmen per Mail Kontakt auf oder werden kontaktiert.
  • Sie selbst haben durch die Eingrenzung der Suchkriterien entscheidenden Einfluss auf die Anzahl der Vermittlungsvorschläge.
  • Konkretisieren Sie bei der Anmeldung Ihre Partnerwünsche - so werden Sie gegenüber denen, die überall "egal" ankreuzen, bevorzugt behandelt.
  • Geben Sie als Mann bei "Mobilität" nicht "gering" an, das machen nämlich schon viele Frauen, die Ihnen dann entgehen würden.
  • Sie erhalten im Schnitt 15 Vorschläge pro Monat, die Sie aber selbst beeinflussen und verändern können.
  • meet2cheat garantiert zahlenden Männern mindestens 10 Kontakte, sprich Dialoge mit Frauen. Was Sie daraus machen, liegt dann an Ihnen...

Test meet2cheat.ch:
Technische Aspekte

Screenshots:

Der Mitgliederbereich

Der Mitgliederbereich
Beispiel-Profil

Beispiel-Profil
  • meet2cheat setzt auf diverse Sicherheitsmechanismen, um Karteileichen, unwillige Damen, Spammer, ... zu enttarnen.
  • Zugriff auf internationale Datenbank mit Seitenspringern aus 8 Ländern
  • auch für Paare geeignet
  • Umkreissuche
  • Schutzfunktion: Wird eine Kontaktanfrage abgelehnt, ist eine weitere Kontaktaufnahme nicht mehr möglich

Test meet2cheat.ch:
Preisgestaltung 2017

Für Frauen:

  • komplett kostenlos.

Für Männer:

  • Aufnahme in die Datenbank. 
  • Gegenseitige Vorstellung potenziell passender Kandidaten anhand der von Ihnen eingestellten Suchkriterien werden Ihnen im internen Mail-System vorgeschlagen.
  • Männer: Kontaktaufnahme zu Seitensprung-bereiten Damen/Paaren

Für Männer kostet aktiv flirten:

  • CHF 29.90 / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • CHF 45.90 / Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • CHF 59.90 / Monat (3 Mon. Laufzeit)

meet2cheat.ch akzeptiert die Zahlung per Kreditkarte.

Fair:

Ihre Mitgliedschaft erlischt automatisch nach Ablauf der Vertragsdauer.

Test meet2cheat.ch:
Über das Unternehmen

meet2cheat Schweiz (imaxx21 GmbH) 
Marktplatz 24

D-73525 Schwäbisch Gmünd

  • Kontaktformular im Mitgliederbereich
  • Telefonhotline leider 2013 eingestellt

Was sind die meet2cheat.ch Alternativen?

testbericht C-Date CH

 1.
C-Date CH

testbericht The Casual Lounge CH

 2.
The Casual Lounge CH

testbericht JOYclub.ch

 3.
JOYclub.ch

» Alle Marktführer-Partnerbörsen

Der Experte:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!