Kontaktanzeigen-Seiten im Test  » SwissFriends.ch

SwissFriends.ch im Test

Singlebörse von Schweizern für Schweizer, gestartet 1999

Unsere Bewertung:

3

Stand: September 2017

Vor- und Nachteile der Kontaktanzeigen-Seite "SwissFriends.ch":

eines der drei grossen Kontaktanzeigen-Portale der Schweiz 
handgeprüfte Profile und Fotos 
relativ wenig TV-Werbung in der Schweiz, dadurch nicht exorbitant viele neue Singles täglich 
Mitglieder aus allen Schichten und Altersklassen 
Kostenlos umsehen, Gebühren fürs Flirten dann im mittleren Kostenbereich

Wir empfehlen folgende Alternativen:

testbericht Zoosk Schweiz

 1.
Zoosk Schweiz

testbericht PARSHIP Schweiz

 2.
PARSHIP Schweiz

testbericht LoveScout24 CH

 3.
LoveScout24 CH


Unser Testbericht zu SwissFriends.ch:

Seit mehr als 15 Jahren begleitet Swissfriends Singles in der Schweiz auf ihrer Suche nach dem richtigen Partner und der richtigen Partnerin. 

Das mit Abstand grösste Datingportal
made in Switzerland

Swissfriends versteht sich als Singlebörse von Schweizern für Schweizer. Seit seiner Gründung 1999 hat das Kontaktanzeigen-Portal eine Community von mehr als 1 Million Nutzern geschaffen. Nach unseren Untersuchungen sind davon derzeit rund 125'000 auf der Website aktiv.

Swissfriends Erfahrungen: Bedienung und Funktionen

Mehrsprachig:
Die Kontaktanzeigen-Seiten ist in vier Sprachversionen zu haben - Deutsch, Französisch, Italienisch und Englisch.

Mitgliedersuche:
Swissfriends bietet neben den klassischen Suchfiltern "schnell", "detalliert", "Online"-Suche, "neue Mitglieder" auch noch eine ganze Reihe individueller Suchmöglichkeiten.

Extras:
Neben Besucher- und Favoriten-Listen gibt es eine spassige Foto-ZAP-Funktion mit Zufallstreffern. Ausserdem können Sie als Mitglied selbst ein Event bei Swissfriends eintragen.

Mobil nutzbar:
Swissfriends ist auf allen gängigen Smartphones und via Tablet mobil zu bedienen. Die Swissfrinds App für iPad, iPhone und Android ist seit Anfang 2017 wieder aus den App-Stores raus. Für Ersatz sorgt die mobile Seite, so dass die Swissfriends-Funktionen über alle Endgeräte genutzt werden können.

Mitgliederzusammensetzung bei Swissfriends

2009 hat Swissfriends den Nutzerstamm von Partnerwinner.ch in seine Mitgliederkartei eingemeindet und wurde damit zur grössten schweizerischen Singlebörse.

Nach Angaben des Betreibers sollen aktuell an die 200'000 Mitglieder auf dem Portal unterwegs sein. Wir gehen davon aus, dass davon gut die Hälfte auch wirklich aktiv genutzte Profil sind.

Das Verhältnis zwischen männlichen und weiblichen Mitgliedern ist recht ausgewogen mit einem kleinen Männerüberhang (etwa 55%  Männer zu 45% Frauen).

Die meisten Singles sind zwischen 30 und 50 Jahre alt und bei Swissfriends ernsthaft auf Partnersuche unterwegs. Das Kontaktanzeigen-Portal ist für alle "Schichten" offen, so dass man hier auf eine recht breite Zielgruppe trifft.

Wie ist Swissfriends 2017 im Vergleich zu früher?

Bis etwa 2005/2006 war Swissfriends nicht nur eine der ältesten und grössten, sondern auch die beste „Original Schweizer Singlebörse“:

  • strenge Fake-Kontrollen
  • einfache Bedienung bei hervorragender Funktionalität
  • ausgezeichnete Mitglieder-Prüfung und
  • dementsprechend niveauvolle Profile.

Mittlerweile sieht das etwas verändert aus: Die meisten aktiven Mitglieder gehören noch zum ursprünglichen Stamm. Da Swissfriends kaum Werbung schaltet, ist der Zustrom an Neumitgliedern eher mässig.

Neue Profile werden oftmals nur spärlich und ohne Foto ausgefüllt. Angesichts der vielen Möglichkeiten, die das Online-Portal bietet, ist das wirklich schade!

Fazit und Ausblick für Swissfriends im Test 2017

Swissfriends wurde 2014/2015 einem umfassenden Redesign unterzogen. Trotz der schicken neuen Optik führte das leider erstmal nicht zur Verbesserung, sondern zu einer leichten Verschlechterung, grade in den Top-Funktionen.

Unter anderem wurde die Profilprüfung nachlässiger, so dass zwischenzeitlich auch Anmeldungen von ausserhalb der Schweiz durchgegangen sind. Hier hat Swissfriends inzwischen nachgebessert!

Swissfriends ermöglicht die Anmeldung für Schweizer Singles und Singles mit ausländischem Wohnsitz nahe der Schweizerischen Landesgrenze. Friedrichshafen funktioniert, Köln nicht…

FÜR Swissfriends ist einzuräumen: Nach einem Redesign dauert es meistens einige Zeit, bis ein Online-Portal wieder zu seiner alten Stärke zurückfindet, das ist ein natürlicher Prozess. Als Verfechter der Vielfalt hoffen wir, dass Swissfriends die Rückkehr zur alten Hochform gelingt!

"Swissfriends.ch ist eine feste Grösse in der Schweiz - und eines der wenigen eidgenössischen Eigengewächse. Bravo, weitermachen!"

Daniel Baltzer
(seit 2005 aktiv)


Test SwissFriends.ch:
Mitgliederstruktur

125'000 aktuelle SchweizerInnen

  • über 1'000'000 Registrierungen seit Gründung

55 : 45

40%
30%
20%
10%
0%
18-2425-3435-4444-5455-99

Durchschnittsalter bei SwissFriends.ch:

  • Frauen: 38,4 Jahre
  • Männer: 37,5 Jahre
  • detaillierte, standardisierte Fragen
  • unbegrenzt viele Fotos hochladen und versenden
  • freie Texte „Mein Herzklopfen“ (Lieblingsmusik, Lieblingsbücher, Lieblingsfilme)

Test SwissFriends.ch:
Videos und Screenshots

Die Member-Area

Die Member-Area
Frauen-Inserat

Frauen-Inserat

Test SwissFriends.ch:
Technische Aspekte

  • Alle Fotos und die Qualität der Inserate sind handgeprüft.
  • So gut wie keine Fakes, da auch Frauen zahlen müssen.
  • Standardsuche
  • Detailsuche
  • Wer ist online?
  • individuelle Filter (nur zertifizierte Mitglieder,...)
  • sehr einfache Bedienung, intuitive Nutzeroberfläche
  • viersprachig (D/F/I/E)
  • Extras bei der Mitgliedersuche: Photo-Zapping (Zufallskontakte über Profilbilder) und Relooking (Zufallskontakte über gemeinsame Affinitäten)
  • individuelle Einstellungen der Sichtbarkeit Ihres Profils (anderen Mitgliedern zeigen, wann Sie zum letzten Mal online waren - ja/nein)
  • in Bildern sprechen: persönliche Vorlieben (Blumen, design, Wohnen, Kunst) mit vorgegebenen Bild-Icons anzeigen
  • Profil-Zertifizierung über Telefon- und Handynummer möglich
  • Anmeldung für Schweizer und Singles angrenzender Länder in Schweizer Grenznähe
  • Kundensupport binnen 24 Stunden
  • seit 2013:
    verfeinerte Suchmöglichkeiten
    SMS-Benachrichtigung optional
    auch mobil für Smartphone und Tablet nutzbar
  • seit 2014:
    umfassendes Redesign der Seite
  • seit 2016:
    Sie können eigene Veranstaltungen eintragen.

Test SwissFriends.ch:
Preisgestaltung 2017

  • Anmelden und Kontaktanzeige aufgeben
  • volle Suchfunktion nutzen und andere Singles anschauen
  • sehen, wer einem schreibt
  • Kommunikation mit anderen Singles via Mail und Chat

Premium-Mitgliedschaft für die aktive Kommunikation:

  • 12 Monate à CHF 199.00
  • 6 Monate à CHF 139.00
  • 3 Monate à CHF 99.00
  • 1 Monat à CHF 59.00

Platinium-Upgrade (auch Basis-Mitglieder können Ihnen antworten):

  • 12 Monate à CHF 259.00

Swissfriends.ch akzeptiert Postcard, Visa, MasterCard, American Express, Telefonrechnung (1 und 3 Monate) sowie Einzahlungsschein/Überweisung (6 und 12 Monate).

Achtung:
Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich immer weiter, wenn Sie nicht kündigen.

Was sind die SwissFriends.ch Alternativen?

testbericht Zoosk Schweiz

 1.
Zoosk Schweiz

testbericht PARSHIP Schweiz

 2.
PARSHIP Schweiz

testbericht LoveScout24 CH

 3.
LoveScout24 CH

» Alle Marktführer-Partnerbörsen

Der Experte:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Seine Frau hat er allerdings nicht online kennen gelernt.
» Ich freue mich auf Ihre Anregungen!