Nach dem dritten Date Sex?

Dating & Sex:
Nach dem dritten Date Sex?

Veröffentlicht am 15. März 2018

Das Kontaktanzeigen-Portal Lovescout24 hat 1.000 Singles befragt, ob die Regel, welche besagt, dass man nach dem dritten Date miteinander Sex haben sollte, sinnvoll ist. 

Die LoveScout24-Umfrage fiel recht eindeutig aus: 86 Prozent waren klar gegen eine solche Regel. Zumindest die Männer waren dem Gedanken an ein solches Sex-Gebot nicht abgeneigt, 21 Prozent waren der Meinung, dass ein drittes Date im Schlafzimmer enden sollte.

Grund für die Umfrage waren die klaren Dating-Regeln in den USA, welche bereits in der Serie Sex and the City vorgestellt wurden. So ist dort klar, dass man nach dem dritten Date im Bett landet. 

Zitat:
Wir tragen von Kopf bis Fuss Liebe … Sie ist das einzige Label, das nie unmodern ist.

Gehen Schweizer nach dem dritten Date miteinander ins Bett?

Erstaunlicherweise gingen hierzulande sogar 51 Prozent soweit, Dating-Regeln generell abzulehnen. 20 Prozent waren explizit gegen die Sex-Date-Regel, da sich Paare mehr Zeit lassen sollten um einander besser kennen zu lernen, bevor sie miteinander Sex haben.

Ganz im Gegensatz hierzu waren jedoch ganze 14 Prozent gegen die Regel, weil sie der Meinung waren, dass man sogar früher miteinander schlafen sollte, sofern man denn Lust dazu hat. Das heisst letztendlich, dass 85 Prozent der Befragten dagegen waren das dritte Date mit Sex zu konnotieren, und lediglich 15 Prozent dafür waren.

Klarheit durch Regeln

Warum befürwortet so mancher diese Regel? Die Antwort hierauf ist recht offensichtlich: Klarheit. Männer würden durch diese Regel nicht länger versuchen bereits bei früheren Dates "zum Abschluss" zu kommen.

Jeder Zehnte war der Meinung, dass eine sexuelle Orientierung des dritten Dates für weniger Unsicherheit bei den Interessen der Partner sorgen würde.

Wer wünscht sich früheren Sex?

Die Männer natürlich. Obwohl sich die Geister in der Masse doch gründlich scheiden, bleibt, dass Männer grundsätzlich der Meinung sind, dass es eine gute Idee wäre, beim dritten Date oder schon früher Sex miteinander zu haben.

Dieser Gedanke spricht 21 Prozent der Männer an, jedoch nur 9 Prozent der Frauen. Männer sind jedoch auch diejenigen, die der Regel am vehementesten Widersprechen, denn 17 Prozent sind der Meinung, dass es überflüssig ist, bis zum dritten Date zu warten, denn auch das erste oder zweite Date würde sich für ein Schäferstündchen eignen. Dieser Meinung schliessen sich jedoch nur 11 Prozent der Frauen an.

Quelle: LoveScout24.ch


War diese News spannend?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 2, Durchschnittsbewertung: 3,50 von 5

Diese Singlebörsen sind aktuell beliebt:



 

Mehr News von Singlebörsen:







Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
Presse
Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100'000 Mal eingesetzt!