Im Test und Vergleich 2017:
Online-Partnervermittlung Schweiz

Das Prinzip einer Schweizer Online-Partnervermittlung ist einfach:

  1. Bei einer Partnervermittlung beschreiben Sie online sich und was Sie suchen. Diese Daten kommen in eine Datenbank des Partnervermittlers. Sie bleiben aber anonym.
  2. Ausgefeilte Computer-Algorithmen der Partnervermittlung ermitteln potenzielle Lebenspartner für Sie.
  3. Dann können Sie die von der Partnervermittlung empfohlenen Singles kontaktieren - oder Sie werden kontaktiert.

Die drei besten Schweizer Partnervermittler vereinen 82% der ernsthaft im Web partnersuchenden Schweizer Singles!

Die 3 Testsieger in der Kategorie "Online-Partnervermittlung":

Stand: September 2017

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
500'000 aus der Schweiz
  • rund 11.1 Millionen insgesamt
Verhältnis männlich/weiblich:

47 : 53

Ablauf:
  1. PARSHIP Persönlichkeitstest (ca. 30 min) absolvieren und ein Profil anlegen
  2. direkt Ihre Auswertung zu 24 Charaktereigenschaften ansehen
  3. anonymisierte Partnervorschläge der am besten passenden Mitglieder im PARSHIP-Mitgliederbereich erhalten
  4. Um Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen, werden Sie PARSHIP Premium-Mitglied.
Besondere Funktionen:
  • Internationale Partnersuche (in 12 europäischen Ländern) möglich
  • gezielter Fotoaustausch und Fotofreigabe
  • detailliertes Gutachten zum Persönlichkeitstest
  • kostenlose PARSHIP App (iOS/Android)
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Online-Profil ausfüllen, Persönlichkeitstest machen und Kurzgutachten ansehen
  • sofort Partnervorschläge und Mails erhalten
  • gratis auf Anfragen antworten (!)
Premium-Services:

Aktives Kommunizieren mit Kontaktgarantie:

  • CHF 34.90 / Monat (24 Mon. Laufzeit)
  • CHF 46.90 / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • CHF 64.90 / Monat (6 Mon. Laufzeit)

Wenn Sie nicht mindestens 5, 7 bzw. 10 Kontakte hatten, verlängert sich Ihre Mitgliedschaft kostenlos.

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
225'000 SchweizerInnen
  • rund 4.3 Millionen Deutschsprachige
Verhältnis männlich/weiblich:

46 : 54

Ablauf:
  1. Profil & Persönlichkeitstest machen
    (ca. 30 min)
  2. Persönlichkeits-Auswertung ansehen
  3. anonymisierte Partnervorschläge der am besten passenden Mitglieder erhalten
  4. Bilder freigeben, Profile anschauen, einige Kontaktfunktionen nutzen
  5. Um Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen, werden Sie Abo-Mitglied.
Besondere Funktionen:
  • richtet sich an Akademiker
  • gezielter Fotoaustausch möglich
  • handgeprüfte Profile (20% der Bewerber werden nicht akzeptiert)
  • für alle Endgeräte (PC, Tablet, Smartphone)
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Persönlichkeitstest machen, Online-Profil ausfüllen, Kurzgutachten ansehen
  • Partnervorschläge und Mails erhalten
  • auf Anfragen 1x antworten
Premium-Services:

Unbegrenztes Kommunizieren mit Kontaktgarantie:

  • CHF 39.90 / Monat (24 Mon. Laufzeit)
  • CHF 49.90 / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • CHF 69.90 / Monat (6 Mon. Laufzeit)

Wenn Sie nicht mindestens 5 Kontakte hatten, verlängert sich Ihre Premium-Mitgliedschaft kostenlos.

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
rund 190'000 aus der Schweiz
  • über 22 Millionen weltweit
Verhältnis männlich/weiblich:

48 : 52

Ablauf:

Wie üblich bei Online-Partneragenturen:

  1. Eingangstest durchlaufen, Profil anlegen, Persönlichkeits-Auswertung online anschauen, anonymisierte Partnervorschläge erhalten
  2. Um Kontakt zu anderen Mitgliedern aufzunehmen, werden Sie Abo-Mitglied.
Besondere Funktionen:
  • Sie bekommen bewusst eine begrenzte Auswahl an besonders gut passenden Partnervorschlägen, mit der Sie sich intensiv auseinandersetzten.
  • täglich bis zu 20 Zufallstreffer spontan kennenlernen ("Was wäre wenn...")
  • tolle kostenlose Android-/iPhone eDarling-App
  • praktischer Online-Assistent ("eDarling Handbuch")
  • Ein "geführter Kennenlern-Prozess" erleichtert die Kontaktaufnahme.
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:
  • Persönlichkeitstest durchlaufen und eigene Auswertung ansehen
  • Kontaktgesuche erhalten und Sympathiebekundungen versenden
Premium-Services:

Unbegrenztes Kommunizieren mit Kontaktgarantie:

  • CHF 39.90 / Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • CHF 99.90 / Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • CHF 179.90 / Monat (3 Mon. Laufzeit)

Wenn Sie nicht eine Mindestanzahl an Kontakten hatten, verlängert sich Ihre Mitgliedschaft kostenlos!

Die aktuellen TV-Werbungen der Top-Partnervermittlungen:

Diese Partnervermittlung ist auch noch ganz gut:

Gesamteindruck:
Anzahl registrierte Mitglieder: 
ca. 10'000 monatlich aktiv
  • 550'000 Schweizer seit 2005
  • rund 41 Millionen Mitglieder weltweit
  • in mehr als 35 Ländern vertreten
Verhältnis männlich/weiblich:

43 : 57

Ablauf:
  1. Anmelden, Be2-Persönlichkeitstest ausfüllen, Profil vervollständigen
  2. Partnervorschläge ansehen und anhand des be2-Index abschätzen, wie gut Partner zu Ihnen passen
  3. Passende Singles anschreiben und angeschrieben werden
Besondere Funktionen:
  • weltweites Kontakteknüpfen möglich!
  • Freischaltung erfolgt sofort
  • hohe Qualität der Partnervorschläge, ausführliche Profile werden belohnt.
  • 10 erfolgreiche Kontakte garantiert
  • Kundensupport per E-Mail (Antwort garantiert binnen 24 Stunden)
Anzahl Kontaktvorschläge:
Qualität des Vermittlungsverfahrens:
Bedienung & Design:
Kostenlose Services:

Alles bis auf das Lesen und Schreiben von Nachrichten ist kostenlos.

Premium-Services:

Unbegrenztes Kommunizieren mit Kontaktgarantie:

  • CHF 299.70 für 3 Monate Laufzeit
    (CHF 99.90 / Monat)
  • CHF 359.40 für 6 Monate Laufzeit
    (CHF 59.90 / Monat)
  • CHF 478.80 für 12 Monate Laufzeit
    (CHF 39.90 / Monat)
mehr gute partneragenturen

Watchlist "Online-Partnervermittlung"

Neben den oben aufgeführten "Rolls-Royce" unter den Online-Partnervermittlungen sind uns bei den Recherchen einige weitere passable Partnervermittlung-Services aufgefallen, die seitdem unter unserer ständigen Beobachtung stehen.

Vielleicht finden Sie dort die für Sie am besten geeignete Partnervermittlung:

Backgroundinfos zur modernen Schweizer Partnervermittlung 2017

Früher kannte man die Kontaktanzeigen einer klassischen Schweizer Partnervermittlung in der Tageszeitung: "Heiratsinstitut Ewiges Glück stellt vor: Ramona aus Zürich, 32, attraktiv und schüchtern, sucht lieben Schweizer Mann zum Heiraten" - für CHF 15'000 waren Sie damals bei einer "Offline Partnervermittlung" dabei...

Die moderne Internet-Partnervermittlung ist die systematische Weiterentwicklung dieser überteuerten klassischen Variante - und besteht seit über einem Jahrzehnt - mit beachtlichem Erfolg, denn über die Web-Partneragenturen fanden sich Zehntausende Schweizer Singles:

Alleine die Schweizer Partnervermittlung Parship.ch
vermeldet über 50'000 Parship-Ehen und -Kinder.

Die Tarife einer Internet-Partnervermittlung sind deutlich günstiger als die Kosten und Preise eines klassischen Schweizer Partnervermittlers. Bei einer Partnervermittlung wie z.B. PARSHIP stehen zigfach mehr Partnersuchende in der Mitglieder-Kartei, sodass sich die Kosten dieser Online Partnervermittlung besser verteilen: Nicht eine Handvoll, sondern ein paar Hundertausend!
Die Vorteile für Sie liegen auf der Hand: Eine Schweizer Internet-Partnervermittlung bietet mehr Auswahl und ist dabei auch noch günstiger - was wollen Sie mehr ;-)

Noch besser: Man kann Online-Partneragenturen sogar kostenlos ausprobieren. Partnervorschläge erhalten und Kontaktgesuche von anderen Partnersuchenden erhalten ist nämlich gratis! Erst die aktive Kontaktaufnahme ist bei einer Online Partnervermittlung kopstenpflichtig.

Die Internet-Partnervermittlung richtet sich vor allem an Schweizer Singles, die keine schnellen, auf optischen Reizen basierenden Flirt wollen, sondern ganz klar eine langfristige Beziehung suchen. Das Publikum der Partnersuchenden ist bei einem Schweizer Partnervermittler der Regel älter als 30 Jahre. Die Online-Partnervermittlungen aus CH sind auf ihren seriösen Ruf bedacht und werben eher an Plätzen, wo die Zahlungskräftigen und Akademiker vermutet werden. Das sind dann eher diejenigen Partnersuchenden, die Ihnen dort vorgestellt werden.

Wer steht hinter den Web-Partnervermittlungen?

Dass in der Branche hart für den Kunden gearbeitet wird, bestätigen uns die Geschäftsführer der grossen Partnervermittlung-Portale in der Schweiz seit weit über einem Jahrzehnt:

Kathrin Fankhänel von SingleMitKind

Kathrin Fankhänel (Mitgründerin von SinglesMitKind.ch)

Wolfgang Herkert von lovepoint

Wolfgang Herkert (Gründer und Geschäftsführer von Lovepoint)

Jeronimo Folgueira von eDarling

Jeronimo Folgueira (Geschäftsführer (CEO) eDarling)

Aktuelle Partnervermittlung-News

Bereit für eine neue Partnerschaft oder ewiger Single? (19.10.2017)

Parship.ch: Ostschweizer haben das beste Sexleben (04.10.2017)

Parship-Umfrage: Mehr Singles in der Schweiz (16.08.2017)

Für Singles, die an der Grenze wohnen...

...könnte es ganz interessant sein, auch mal bei einer Partnervermittlung nach Lebenspartnern zu schauen, die eigentlich für das Nachbarland zuständig ist:

Der Autor:

Daniel Baltzer beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Online-Partnervermittlung Schweiz" aktualisiert er alle 3 Monate.