alle singlebörsen testberichte 2019

Wie kann man Singlebörsen systematisch in Test-Kategorien einteilen?

Als wir uns im Jahre 2002 erstmals um Singlebörsen wie FriendScout24.de & Co. kümmerten, existierten im Internet nur einfache "Listen". Aber keiner hatte sich bis zu dem Zeitpunkt darum bemüht, die Anbieter-Landschaft in irgendeiner Form nach verschiedenen Kriterien in Testkategorien und Testberichte einzusortieren.

Diese Pionierarbeit haben wir damals geleistet - worauf wir ein kleines bisschen stolz sind ;-)

All die anderen Vergleichsportale haben unsere Singlebörsen-Einteilung mehr oder weniger unverändert übernommen!


Schritt 1: Die Kriterien zur Einteilung von Testberichten

Natürlich gibt es Millionen von Dingen, nach denen sich Singleportale voneinander unterscheiden lassen: Die Farbe, die Programmiersprache, aus welchem Land der Erfinder kommt,...

Wirklich wichtig für Sie sind aber nur diese Unterscheidungsmerkmale:

1Intention

  • Freunde finden
  • Flirten
  • Feste Beziehung
  • Erotik

2Zielgruppe

  • Mainstream
  • spezielle Zielgruppen, z.B. religiöse Singles

3Kennlern-Prinzip

  • Chaträume ohne Anmeldung
  • offene Mitgliederkartei zum Selbstsuchen
  • Vermittlungsverfahren

Zwischenzeitlich war ein wichtiges Kriterium noch "für PC oder als App", aber das hat sich mittlerweile erledigt, da alle guten Datingseiten sowieso beide Welten bedienen.


Schritt 2: Das Clustern von Singlebörsen

Anhand der wesentlichen Unterscheidungsmerkmale kann man nun viele, viele Cluster bilden, z.B.:

  • "Chaträume zum Flirten für religiöse Singles"
  • "Vermittlungsagenturen zum Freundefinden für Landwirte"
  • ...

Viele Cluster bleiben leer, in anderen tummeln sich viele Anbieter. Die oben aufgezählten Singlebörsen-Testberichte entsprechen genau den Clustern, für die wir viele Anbieter gefunden haben.

Natürlich ändert sich der Markt im Laufe der Jahre. Zwischenzeitlich hatten wir z.B. mal eine Kategorie "SMS-Flirt". Neu hinzu kamen z.B. Amateursex-Communities.


Schritt 3: Das Testen von Singlebörsen

Die Kandidaten in jeder Testkategorie unterziehen wir einem Test anhand verschiedener Testkriterien, z.B. die Grösse der Mitgliederkartei, das Geschlechterverhältnis, die Bedienbarkeit, Preisgestaltung, AGB-Fairness, Kundensupport...

Bei unseren Tests der Datingseiten liegt der Fokus auf Qualität, Effizienz und Seriosität des jeweiligen Anbieters. Kurz gesagt: Das Preis-Leistungs-Verhältnis wird von uns unter die Lupe genommen.

Die guten und mittelguten bekommen ihren Platz bei uns auf der Seite - die schlechten fliegen raus, um Ihnen und uns unnötig Arbeit zu ersparen.

Ganz wichtig ist in diesem Zusammenhang:

Zitat:
Bitte helfen Sie uns mit Ihren Hinweisen!

Wir sind auf Ihre Erfahrungen in den Singlebörsen angewiesen. Ob nun Flirtportal, Kontaktanzeigen-Anbieter, Seitensprung-Agentur oder Online-Partnervermittlung - nur mit Ihren Erlebnissen können wir uns ein weitreichendes Bild vom Online-Dating-Markt machen. Also scheuen Sie sich nicht, uns zu schreiben:

kritik@singleboersen-vergleich.ch

    So, genug der langen Theorie - nun sind Sie am Drücker:


    Über 500'000 Leser
    nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

    Danke für das Vertrauen!

    Empfohlen u.a. von:
    responsive