Datingportale im Test  » gayParship.ch

Der ausführliche gayParship-Test 2018

Sie wollen alles über gayParship.ch wissen? Dann lesen Sie hier die wesentlichen Facts im Schnelldurchlauf!

gayParship.ch

Ableger der Online-Partneragentur Parship für Gleichgeschlechtliche

Unsere Bewertung:

Die Mitgliederstruktur von gayParship.ch:

125'000
aus der Schweiz!

"Rund 10‘000 homosexuelle Frauen und Männer suchen TÄGLICH bei gayParship nach ihrem Glück. Im Gegensatz zu den Mitbewerbern geht es um langfristige Beziehungen und nicht um das Eine…"

Daniel Baltzer
(seit 2005 aktiv)

Und nun der ganze Testbericht:

Wie der Name der bekannten Partnerbörse es schon vermuten lässt, richtet sich gayParship.ch an lesbische Frauen und schwule Männer, die eine glückliche neue Partnerschaft suchen.

125'000 Mitglieder aus der Schweiz. 52% Akademiker.
56% schwul, 44% lesbisch.

So gehen Sie bei gay Parshipauf Partnersuche

Sie können sich bei gayParship mit Ihrer Email-Adresse oder dem Facebook-Account registrieren. Bei beiden Möglichkeiten werden Ihre persönlichen Daten sicher mit einer verschlüsselten Verbindung übertragen:

Danach wartet ein 20 bis 30 minütiger Persönlichkeitstest auf Sie, der alle notwendigen Informationen liefert, die für ein optimales Partner-Matching benötigt werden.

Als nächstes werden Ihnen Bilder gezeigt und Sie bewerten, welches Ihnen besser gefällt. Auf diese Weise wird Ihr persönlicher Geschmack ermittelt, der natürlich den Partnervorschlägen später berücksichtigt wird.

Und diese gayParship Erfahrungen warten auf Sie...

Den Persönlichkeitstest zu Beginn haben wir bereits als eine erste positive Erfahrung verbucht. Er enthält wirklich gute Fragen und zudem sehen Sie auf einer Skala immer, wie viel Sie schon fertig ausgefüllt haben. Bei den Partnervorschlägen, die gayParship Ihnen danach anhand Ihrer Angaben unterbreitet, bekommen Sie auch immer den Grad der Übereinstimmung angezeigt bzw. Sie können Ihre Partnervorschläge nach der Anzahl der Matching-Punkte sortieren.

Ob das für Sie überhaupt ein relevantes Kriterium oder lediglich 'nice to have' ist, entscheiden Sie selbst - in unserem Test haben wir uns eher für eine Sortierung nach Kriterien wie

  • Zuletzt online
  • Entfernung
  • Neueste zuerst entschieden.

So helfen Ihnen die gay Parship Profile bei der Suche...

Interessant, wenn Sie in die Tiefe gehen, ist sicherlich die Angabe, zu wie viel Prozent ein potenzieller Partnerkandidat bzw. eine Partnerkandidatin bereits ihr Profil ausgefüllt und ob Sie oder Er auch bereits den ID-Check gemacht hat.

Mit dem ID-Check zeigen Sie, dass Sie vertrauenswürdig sind, und es geht ganz flott: Im gayParship Profil gehen Sie auf ID-Check starten und bekommen dann auf Ihr Mobilephone einen Sicherheitscode zugesendet, den Sie wiederum in das dafür vorgesehene Feld eintragen - et voilà!

Hier spielt auch das Foto eine entscheidende Rolle. Diese Infos zusammengenommen sagen eine Menge darüber aus, wie viel Engagement das Gegenüber in die Partnersuche steckt - daher auch der Tipp an Sie, das gay Parship Profil gleich zu Beginn möglichst vollständig und mit einem Foto in die Runde zu geben.

„gayParship
Mit dem Suchfilter können Sie gezielter in Ihren Kontaktvorschlägen suchen.

Zur weiteren sehr positiven gayParship Erfahrung gehört auf jeden Fall die transparente Kommunikation der Konditionen und Preise, die Sie bereits im Zuge der Anmeldung einsehen können - eher ein seltener Fall! Damit heisst es schon an dieser Stelle:

Unsere Empfehlung, falls Sie eine langfristige Beziehung suchen.

Genug Partnervorschläge warten auch: In der Schweiz sind über 100'000 homosexuelle Singles angemeldet (insgesamt 1'350'000). Die meisten natürlich aus Zürich, wie sollte es anders sein.

gayparship fuer lesben
Da knapp 45% Frauen und 55% Männer gay-Parship nutzen, ist es in der Schweiz klar die Nummer 1 für Lesben.

Erste eigene gay Parship Erfahrungen sammeln

Um eine treffsichere Entscheidung für die Partnervermittlung treffen zu können, in der Sie sich am wohlsten und besten aufgehoben fühlen, raten wir immer dazu, Ihre eigenen Erfahrungen mit gayParship zu sammeln. Genau dazu haben die Partnerbörsen das kostenlose Schnuppern und Testen vorgesehen.

Der Testbericht gibt Ihnen das Werkzeug und die Orientierung an die Hand, um sich schnell im Login-Bereich zurecht zu finden. Nur auf Basis Ihrer persönlichen Erfahrungen aber können Sie dann nach einer Weile entscheiden, ob eine Premium-Mitgliedschaft für Sie sinnvoll ist.

Der gayParship Gutschein zum Verschenken

Eine Premium-Mitgliedschaft bei gayPARSHIP.ch für ein halbes Jahr - das ist ein tolles Geschenk für eine lesbische Freundin, Schwester, Tochter oder einen schwulen Freund, Bruder, Sohn. Es gibt dafür zwar keinen schön gedruckten Gutschein, den Sie mit einer Schleife versehen könnten, aber das hindert Sie dennoch nicht daran einen eben solchen Gutschein für gayParship zu verschenken. Unser informeller Tipp dazu: Übernehmen Sie einfach die Premium-Mitgliedschaft für einen festen Zeitraum und setzen Sie sich bestenfalls mit dem Beschenkten zum ersten Reinschnuppern zusammen vor den Monitor.

Was Sie über gayParship Kosten wissen sollten

Wie bei jeder guten Online-Partnervermittlung fallen auch bei gayParship Beiträge für die vollständige Nutzung aller Funktionen an. Und wie auch bei den anderen seriösen Partnerbörsen haben die gayParship Kosten ohne Zweifel ihre Berechtigung, denn durch sie ist eine hohe Qualitätssicherung überhaupt erst möglich. Beginnend bei der individuellen Prüfung der Profile und dem Fake-Schutz bis hin zur Auswertung des Persönlichkeitstests sichern Kosten bei der gayParship Premium-Mitgliedschaft ein gleichbleibend hohes Niveau.

Variierende gay-Parship Preise je nach Laufzeit

Je nach gewählter Laufzeit für die Premium-Mitgliedschaft variieren natürlich auch die Preise. Wenn Sie die Partnerbörse im kostenlosen Modus ausreichend getestet haben und loslegen möchten mit der Nutzung aller Funktionen, sollten Sie sich hinsichtlich der gayParship Preise zunächst überlegen, welche Laufzeit für Sie die Beste ist. Die meisten "ernsthaft" Partnersuchenden geben sich ein volles Jahr als sinnvolle Zeit, manche aber wollen auch erst einmal feststellen, wie sie generell mit der Online-Partnersuche umgehen und entscheiden sich deshalb zum Einstieg für 6 Monate.

Mit der gayParship App auch unterwegs dranbleiben

Mit der Dating-App von gayParship verpassen Sie auch mobil keine Nachricht. Die gayParship-App ist für alle Android und iOS Geräte verfügbar.

Unsere Empfehlung dazu lautet: Den Fragebogen zu Beginn und auch die Gestaltung des Profils erledigen Sie am besten über einen grossen Monitor zu Hause - dafür braucht man ein wenig Konzentration, und auf dem Smartphone ist dieser Prozess zu unhandlich.

Danach ist die App dann aber sehr praktisch, um den Posteingang auf neue Kontaktanfragen hin zu prüfen und immer up to date zu sein.

Bei iTunes und im Google Play Store läuft die gayParship App unter der allgemeinen Parship App für Heteros, aber das braucht Sie nicht zu verwirren. Sobald Sie sich mit Ihrem Mobilen einloggen, kommen Sie zu Ihrem gay Parship Profil.

Wer sein gayParship Profil löschen möchte

Vielleicht haben Sie ja nach kurzer Zeit schon eine Partnerin oder einen Partner gefunden oder wollen aus anderen Gründen wieder das gayParship Profil löschen.

  • Bei einer kostenlosen Mitgliedschaft können Sie dies sofort selbst erledigen in Ihren Profileinstellungen.
  • Wenn Sie Premium-Mitglied sind, sollten Sie zunächst Ihr Abo bei gayParship kündigen und dann das Profil bei gayParship vom Kundenservice löschen lassen; es wird dann komplett von der Plattform entfernt.

gayParship.ch - Kostenlos:

  • Fragebogen absolvieren und Testauswertung ansehen
  • Partnervorschläge bekommen
  • auf Anfragen antworten (!)

gayParship.ch - Kosten und Preise:

Aktiv kommunizieren:

  • CHF 34.90/Monat (24 Mon. Laufzeit)
  • CHF 46.90/Monat (12 Mon. Laufzeit) 
  • CHF 64.90/Monat (6 Mon. Laufzeit)

Typische Fragen unserer Leser:

Unsere aktuellen gayPARSHIP Erfahrungen 2018

Welche Kosten fallen bei Gay Parship 2018 an?

Wie kündige ich bei Gay Parship?

Kann ich Gay Parship kostenlos nutzen?

Test-Kategorie, in der dieser Anbieter gelistet ist:

Typische Tippfehler:

gayparship.ch, gay-parschip.ch, gay-parshipp.ch, gay-parship.com

Welche Alternative(n) gibt es?

In derselben Test-Kategorie sind auch folgende Dating-Services ganz gut:

Wer hat diesen Test gemacht?

Daniel Baltzer beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema. Die Test-Kategorie "Die besten Datingseiten für Gays" aktualisiert er alle 3 Monate.

 

Alle Tests von A-Z

Die Besten der Besten

Regionale Stärke

Alle Tests von A-Z Die Besten der Besten Regionale Stärke

Wir haben für Sie
194
gute Anbieter im Test analysiert.

» Singleseiten Verzeichnis für die Schweiz

Zu den beliebtesten Singleportalen in der Schweiz haben wir sehr ausführliche Testberichte für Sie zusammengestellt...

» Die grössten Singleportale im Test 2018

Welche Datingportale haben gerade in Ihrer Nähe die Nase vorn und bieten die meisten Mitglieder?

» Die besten Datingportale für Ihre Region

Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100.000 Mal eingesetzt!