Parship Kosten & Preise 2019

Wieviel kostet Parship?
Parship Kosten & Preise 2019

Daniel BaltzerDaniel Baltzer
Aktualisiert am 16. Oktober 2019

Alle Facts zu den monatlichen Parship Kosten & Preisen sowie alle Details zu Konditionen & Rabatten. Billig ist Parship bestimmt nicht. Wir verraten Ihnen, weshalb sich der Testsieger für Sie trotzdem mehr als lohnt!

9.8
/10
5 von 5 Sterne
Auch 2019 wieder die grösste und renommierteste Partneragentur in der Schweiz


1. Parship Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft

Wir haben für Sie die Standard-Preise von Parship für 2019 abgerufen - es sind die Maximalpreise ohne Rabatte*:

DauerKosten pro MonatGesamt
6 Monate
PremiumLite
CHF 75.90CHF 455.40
12 Monate
PremiumClassic
CHF 65.90CHF 790.80
24 Monate
PremiumComfort
CHF 39.90CHF 957.60

*Das heisst, +/- Abweichungen von den oben genannten Preisen können bei Ihrer Registration vorkommen.

  • Sie möchte wissen, was bei Parship kostenlos funktioniert? Lesen Sie unsere Antwort darauf in dem Artikel "Kann man Parship kostenlos testen?". Denn bevor Sie sich eine Premium-Mitgliedschaft besorgen, sollten Sie sich erst einmal unverbindlich dort anmelden und das Portal prüfen.

Unsere Meinung zu den Kosten bei Parship

Ob es sich lohnt, so viel Geld für eine Premium-Mitgliedschaft bei Parship zu zahlen? Von uns gibt es da ein klares JA!

Billig kann Sie bei auf den ersten Blick deutlich preiswerteren Angeboten oft teuer zu stehen kommen. Beim Testsieger erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung Zugriff auf Millionen von Mitgliedern aus dem deutschsprachigen Raum und natürlich ganz vielen Singles aus der Schweiz. Dazu bietet Ihnen Parship ein User-Niveau, wie es woanders kaum zu finden ist. Das bestätigen auch unsere Parship Erfahrungen, die wir regelmässig einholen.


2. So reduzieren Sie die Parship Kosten!

Viele Webseiten werben mit Parship-Aktionen und vermeintlich echten Sonderangeboten. Leider sind diese Seiten meist völlig unseriös. Auch die auf diversen Portalen angebotenen Parship Gutscheine stellen sich oft als Fake heraus.

Aber wie bekommt man die maximale Leistung zum kleinen Preis bei Parship?

Ganz einfach: im internen Mitgliederbereich sollten Sie nach der Gratis-Registrierung die Augen offen halten, denn die in unserer Preistabelle genannten "Standardpreise" sind sozusagen die "Höchstpreise". Oft geht es deutlich günstiger und Sie können damit Ihre Ausgaben deutlich reduzieren.

Sobald Sie sich bei Parship kostenlos angemeldet haben, schauen Sie sich auf der Suche nach Sonderpreisen genau um und schlagen Sie gegebenenfalls sofort zu! Neue Mitglieder erhalten oft sagenhafte Rabatte.

  • Je nach Jahreszeit bietet das Unternehmen Rabatte für neue Mitglieder (oft auf die ersten 3 Monate), um in der Off-Season dafür zu sorgen, dass den bestehenden Kunden genügend andere Premium-Singles vorgeschlagen werden können.
  • Die monatliche anfallenden Gebühren für Abos können z.B. für Männer sinken, wenn die Zentrale feststellt, dass in einer Stadt zufällig viele neue Single-Frauen in die Mitglieder-Datenbank gespült wurden.
  • Mit der Valentinstag-Aktion - die Partnerbörse ging am Valentinstag 2001 online - bedankt sich die Geschäftsführung bei ihren Kunden jährlich mit Sonderpreisen für deren Treue.
  • Sie selbst können ebenfalls ein bisschen an der Preisschraube drehen und pro Monat ganze  CHF 7,- sparen. Wenn Sie bei einem 2-Jahres-Vertrag statt monatlicher Raten, die einmalige Zahlung wählen, senken Sie Ihre Aufwendungen auf die ganze Laufzeit von 24 Monaten gerechnet um über CHF 150,-!

3. Untersuchung des Preis-Leistungsverhältnisses

Sie werden irgendwann nach der kostenfreien Anmeldung nicht mehr nur passiv gucken, sondern selbst in die Offensive gehen und andere Mitglieder anschreiben wollen - und das ist nun mal nur als zahlendes Premium-Mitglied möglich. Und nun stellt sich die Frage:

Zitat:
Was bekomme ich bei Parship für mein Geld geboten?

Tolle Features, Dating-App, etc. - am Ende interessiert uns alle aber doch nur das Ergebnis: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, bei Parship einen Traumpartner zu finden? Und da können wir mit vollster Überzeugung antworten: Wir kennen kein Portal, wo ihre Erfolgschancen besser wären.

In unserer Studie über die Vermittlungsquote von kostenpflichtigen Online-Dating-Portalen konnte Parship mit dem absoluten Top-Wert überzeugen. Parship punktete mit der sensationellen Erfolgsquote auch im Test und überzeugte insbesondere beim  Preis-Leistungsverhältnis.

Im Gegensatz zu kostenlosen oder günstigen Datingportalen führen die Kosten bei Parship dazu, dass sich ganz überwiegend Singles registrieren, die es ernst meinen. Oder frech gesagt: Gefühlt 1000x weniger Spinner, Kaputte, Schnellflirter, Damen, die Taschengelder verdienen wollen usw. Formulieren wir die Überschrift etwas um und sie stimmt: Hohe Kosten, aber jeden Cent wert.

Selbst Stiftung Warentest bestätigt gutes Preis-Leistungsverhältnis

"deshalb sind die Preise für eine Premiummitgliedschaft dementsprechend als "angemessen" einzustufen", sagen die Tester. So kann die Partnervermittlung einfach auch "die hohe Güte des Angebots aufrecht erhalten".

Zudem überzeugt Parship in den Punkten "AGB und Datenschutzbestimmungen", ein nicht unwesentlicher Faktor in der heutigen Online-Welt. 


4. Parship im Preisvergleich

Alle Preis-Infos zum Parship-Wettbewerb gibt es natürlich ebenfalls im Detail. Die Konditionen der besten Partnervermittlungen unter der Lupe finden Sie hier:

Neugierig geworden?


9.8
/10
5 von 5 Sterne
Auch 2019 wieder die grösste und renommierteste Partneragentur in der Schweiz



Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema "Parship Kosten".

Könnte Sie auch interessieren:








 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von: