ElitePartner Kosten & Preise 2019

Günstig oder teuer?
ElitePartner Kosten & Preise 2019

Daniel BaltzerDaniel Baltzer
Aktualisiert am 16. Oktober 2019

Sind die Kosten einer ElitePartner Mitgliedschaft teuer? Oder sind die monatlichen Kosten bei ElitePartner günstig? Eher nicht, aber die Preise sind durchaus gerechtfertigt. Wir haben die ElitePartner Konditionen genau unter die Lupe genommen.

9.2
/10
4.5 von 5 Sterne
Internet-Partnervermittlung für den deutschsprachigen Raum, in der Schweiz seit 2005


1. Kostenübersicht

DauerKosten pro MonatGesamt
6 Monate
Premium basic
CHF 89.90CHF 539.40
12 Monate
Premium plus
CHF 49.90CHF 598.80
24 Monate
Premium comfort
CHF 39.90CHF 957.60

Hier informieren wir Sie darüber, was ElitePartner kostenlos anbietet.


2. Gibt es bei ElitePartner Rabatte oder Vergünstigungen?

Bis zu satte 50% Rabatt können z.B. Singles unter 30 und Alleinerziehende bzw. Singles mit Kind bei ElitePartner als Vergünstigung erhalten, sofern Sie bei dem wissenschaftlichen Persönlichkeitstest entsprechende Angaben machen. Da diese Rabatte schwanken, ist bspw. die Frage "Was kostet Elitepartner für Alleinerziehende?" nicht sicher zu beantworten. Zudem gibt es ab und an saisonale Rabatt-Aktionen, auf die Mitglieder dann in ihrem Account hingewiesen werden.

"Normale" Premium-Nutzer können die finanziellen Aufwendungen senken durch:

  • Preisnachlässe bei individuellen Single-Coachings, die via Mail, telefonisch oder persönlich erfolgen (inkl. Profilberatung, Tipps und Hinweise rund um Online-Dating, Liebe und Partnerschaft)
  • Vergünstigungen für Single-Reisen von ElitePartner, bspw. Städtetrips für ein Wochenende (die Reisegruppen sind dann jeweils nach Altersgruppen zusammengestellt)
  • Rabatte für Flirt-Seminare, in denen Sie einige Erfolgsstrategien für's Flirten kennenlernen.
  • Sonderaktionen bei Single-Events, z.B. Stadtführung, Koch- oder Sportkurs, bei denen Sie mit interessanten Singles direkt in Kontakt kommen.
  • Reduzierte Preise bei professionellen Fotoshootings, denn einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren bei der Partnersuche im Netz ist ein tolles Profilbild.

ElitePartner 3 Tage kostenlos testen:
Singlebörsen-Führerschein
 erfolgreich bestehen und ohne anschliessende Verpflichtung drei Tage Premium-Mitgliedschaft geniessen! Einfach ein paar Fragen zum Online-Dating (richtig) beantworten, ElitePartner Gutschein erhalten und los gehts!


3. Mit ElitePartner Premium zur neuen Partnerschaft

ElitePartner gibt es bereits seit 2004 und zählt zu den absoluten Top Partnervermittlungen für Singles mit Niveau. Die Online-Partnervermittlung erreicht im Schnitt mit circa 42% eine sehr erfolgsversprechende Quote bei der Vermittlung seiner Nutzer.

Die Anmeldungen werden handgeprüft, nachdem die Mitglieder einen umfassenden Fragebogen ausgefüllt haben. Dieser Fragebogen ist auch die Basis Ihrer Kontaktvorschläge. Deshalb unbedingt gnadenlos ehrlich ausfüllen und beantworten.

Zitat:
Mit knapp über CHF 200 sind Sie dabei!

Dieser hohe Preis hat einen entscheidenden Vorteil: Bei ElitePartner sind fast nur Singles unterwegs, die ernsthaft auf Partnersuche sind. Die meisten Elite-Mitglieder betrachen die Premium-Kosten als gewinnbringende Investition in eine glückliche Zukunft mit dem Traumpartner. Das hört sich nicht nach ElitePartner Abzocke an - eher im Gegenteil nach einem recht soliden Datingportal :).


4. ElitePartner Kosten im Preisvergleich

Preislich ist Elite Partner ungefähr mit den Parship Kosten zu vergleichen. Die ElitePartner Tarife sind im Vergleich zu den Preisen der Top Singlebörsen (Kosten bei LoveScout24) vielleicht etwas höher, aber dementsprechend sind auch die Profile der Mitglieder.

Hier treffen Sie in der Regel auf anspruchsvolle Singles, die sich bewusst für das höherpreisige Qualitätsprodukt und gegen einen Billig-Anbieter entschieden haben. Das Resultat des höheren Preisniveaus ist eine extrem hohe Erfolgsquote bei ElitePartner. Hinzu kommt, dass die Kündigung bei ElitePartner auch noch fair und einfach ist, wenn man sich an die AGB hält.

Neugierig geworden?


9.2
/10
4.5 von 5 Sterne
Internet-Partnervermittlung für den deutschsprachigen Raum, in der Schweiz seit 2005



Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel beobachtet seit 2005 die Online-Dating-Szene in der Schweiz und gilt in den Medien als führender Experte zum Thema "ElitePartner Kosten".

Könnte Sie auch interessieren:









 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von: