ElitePartner wird 15 Jahre alt!

Happy Birthday:
ElitePartner wird 15 Jahre alt!

Veröffentlicht am 6. April 2019

Happy Birthday ElitePartner! Die Partnerbörse wird heute 15 Jahre alt und ist erfolgreicher denn je. Der Singleboersen-Vergleich.ch sendet herzliche Glückwünsche und versüsst den Geburtstag mit einem kurzen Rückblick.

6. April 2004: ElitePartner geht online

Im November 2003 wurde ElitePartner von Arne Kahlke, Sören Kress und Mark Oldenburg gegründet. Im April ging die neue Partnervermittlung online und stand Ende 2005 auch Singles in der Schweiz zur Verfügung. Und seitdem heisst es:

Zitat:
ElitePartner ist die Partnervermittlung für Akademiker & Singles mit Niveau!

Sicherheit bei ElitePartner

ElitePartner ist das Thema Sicherheit der Kundschaft von Anfang an sehr wichtig. Deshalb erhält die Partneragentur 2005 auch das Safer-Shopping-Siegel des TÜV Süd.

2005 schon erste Beteiligung & Übernahme

Bereits ein Jahr nach dem offiziellen Start von ElitePartner, beteiligte sich die Hubert Burda Media an der Partnervermittlung. Im September 2005 wurde die Partnerbörse dann komplett von der Burda-Tochter Tomorrow Focus AG übernommen.

ElitePartner kostenlos:
Hier erhalten Sie einen gratis ElitePartner-Gutschein für 3 Tage Premium-Mitgliedschaft!

2011: Stiftung Warentest prüft die Partnervermittlung

Stiftung Warentest stellt fest, dass ElitePartner dem Schutz der Kundendaten vorbildlich nachgeht. Laut Warentest schütze ElitePartner sensible Zahlungsdaten, Anmeldedaten und persönliche Angaben seiner Kunden zuverlässig.

10 Jahre später eine weitere Übernahme…

…dieses Mal wird ElitePartner an eine Tochtergesellschaft von Oakley Capital verkauft. Oakley hatte im April 2015 bereits Parship aufgekauft. Im Oktober 2015 wurden ElitePartner und Parship dann der Parship Elite Group zugeordnet.

Zitat:
Heute ist ElitePartner seit 2016 in der Hand der ProSiebenSat.1 Media mit 50 Prozent und einer Aktie.

Image und Zielgruppe von ElitePartner

ElitePartner ist seiner Zielgruppe und seinem Image bis heute treu geblieben, eine Partnervermittlung für Akademiker und Singles mit Niveau zu sein. Dabei erkennt man die Partnerbörse am besten an ihrer blauen Farbe, dem Akademikerhut und den schwarz-weiss-Fotos in der Werbung.

Zur Geschäftsführung von ElitePartner zählen Tim Schiffers (Marketing- und Kommunikationsaktivitäten sowie Kundenbetreuung), Henning Rönneberg (internationales Geschäft, Personal, Recht, Controlling, Finanzen) und Marc Schachtel (Produkt-Entwicklung und Technologie).

Quelle: Singleboersen-Vergleich.ch/ElitePartner


War diese News spannend?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 1 Durchschnittsbewertung: 4 von 5

Hier können Sie sich verlieben:



 

Mehr News von Singlebörsen:







Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
responsive
Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100'000 Mal eingesetzt!