Darauf kommt es bei Ihrer Partnersuche wirklich an!

Beziehungs Einmaleins für Singles:
Darauf kommt es bei Ihrer Partnersuche wirklich an!

Veröffentlicht am 11. Januar 2018

Wer sich eine neue Partnerschaft wünscht – der bekommt auch eine. Manchmal ist die Beendigung des Single-Daseins auch mit ein bisschen Arbeit verbunden. Hier erfahren Sie mehr über die wichtigsten Leitsätze für Singles.

Zitat:
Jeder, der sich einen Partner wünscht, kann sich vornehmen, beziehungsfähiger zu werden.

Dieser Satz stammt von der Psychologin und Paartherapeutin Doris Jeloucan, die weiss, wie Singles dafür sorgen können, dass die Partnersuche schneller funktioniert.

Für eine Beziehung muss man etwas tun

Im Arbeitsleben ist es normal, dass man an seiner Karriere arbeitet und fleissig ist. Auch wenn es um Fitness geht, weiss jeder: Ab ins Fitness-Studio oder zweimal die Woche durch den Wald joggen.

Und bei der Partnersuche? Auch bei der Partnersuche muss man sich fit halten bzw. fit machen. Man muss sein Bewusstsein darauf trainieren, dass man sagen kann: Ja, ich mache mich fit für eine Beziehung bzw. ab jetzt lege ich den Focus auf die Partnersuche.

Man kann den anderen nicht verändern…

….nur sich selbst. Und deshalb kann man sich auch nur selbst auf eine neue Beziehung vorbereiten.  Im Zuge dessen kann man sich einmal im Vorfeld alle seine Schutzfunktionen und Verhaltensmuster ansehen, die man aus Ex-Beziehungen kennt.

Wie verhält man sich bei einem Streit? Braucht man viel oder wenig Nähe? Welche Trigger gibt es im persönlichen Leben? Und was kann man tun, um mit problematischen Situationen in der neuen Beziehung anders umzugehen?

Wo die Liebe hinfällt

Wir haben kaum Kontrolle darüber, in wen wir uns verlieben. Da unsere Eltern die erste Beziehungserfahrung in unserem Leben waren, verliebt man sich meist in jemanden, der die guten und schlechten Eigenschaften unserer Eltern miteinander vereint.

Sieht man am Anfang also nur die guten Eigenschaften, fallen uns nach der ersten Verliebtheit auch die nicht so guten Eigenschaften des neuen Partners auf.

Partnervermittlungen & Singlebörsen gratis:
3-Tage-Premium-Mitgliedschaft abstauben und Partner finden!

Verlorene Selbstanteile neu entdecken

In einer Beziehung verliebt man sich in die Anteile des Gegenübers, die man als Kind nicht ausleben durfte, sagt Doris Jeloucan: „Ein typisches Beispiel bei Frauen: Als Mädchen wurde ihr abtrainiert, für ihre eigenen Bedürfnisse einzustehen. Also hat sie sich immer Männer gesucht, die ihre Bedürfnisse erfüllen, ohne dass sie etwas sagen muss. Er bestellt für sie im Lokal oder beschwert sich für sie in einem Geschäft“.

Um nun wieder Beziehungsfit zu werden, sollte man sich also überlegen, was in der Vergangenheit die Aufgaben waren, die der Partner für einen übernommen hat. Diese sollte man dann wieder Stück für Stück selbst übernehmen.

Verletzungen aus alten Partnerschaften heilen von selbst

Der Mensch hat einen unglaublich tollen Körper und Geist. Wurde man nämlich einmal von jemandem verletzt – sei es der Partner oder jemand anderer, der einem sehr nahestand – so schaltet das Gehirn alsbald in den Heilungsmodus und die Verletzung heilt praktisch von allein. Jedoch nur, wenn man diesen Prozess nicht durch Drogen oder Alkohol unterbricht.

Quelle: Kleinezeitung


War diese News spannend?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 3, Durchschnittsbewertung: 3,67 von 5

Diese Singlebörsen sind aktuell beliebt:



 

Mehr News von Singlebörsen:







Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
Presse
Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100'000 Mal eingesetzt!