Alle Veranstalter von echten Singlereisen auf einen Blick

Nicht überall, wo "Singlereise" draufsteht, ist auch "Singlereise" drin. Oft sind die Teilnehmer dann enttäuscht...

Auf dieser Übersichtsseite zeigen wir Ihnen, wo Sie das perfekte Urlaubserlebnis buchen können.

Aktualisiert am 26. November 2019
1
Der Singlereisenveranstalter Testsieger: Viele Reisen, das beste Preis-Leistungsverhältnis für gehobene Ansprüche!
300
Reisen jährlich
50 : 50
  • umfangreichstes Reiseprogramm
    (Sommer & Winter)
  • ausgeglichenes Geschlechterverhältnis
  • ohne klassische Ringelpiez-Spielchen
  • Reisen ab CHF 388,-

2
Gehobene Gruppenreisen für Singles. Hotels nur ab 4-Sterne-Niveau!
200
Reisen jährlich
50 : 50
  • Singlereisen aus dem 4 bis 5 Sterne Bereich!
  • Gruppenstärke bis maximal 20 Personen pro Reise
  • sehr gute Vor-Ort-Bertreuung
  • nur 10% der Reiseteilnehmer stammen aus der Schweiz
  • Reisen ab CHF 410,-

 
Wirklich viele & tolle Singlereisen finden Sie nur bei SUNWAVE & adamare. Die anderen Veranstalter sind allesamt 1-2 Nummern kleiner.

Daniel Baltzer
(testet seit 2005)

Kleinere Singlereise-Veranstalter:


Reine Singlereisen - keine Flirtreisen. Es geht nicht ums Verkuppeln!
85
Reisen jährlich
50 : 50
  • Singleurlaub auf 3 bis 5 Sterne Niveau
  • kleine Reisegruppen
  • mit Reise-Community & Teilnehmer-Treff
  • wenig Reiseteilnehmer aus der Schweiz
    (Zahl steigt jedoch stetig)
  • Reisen ab CHF 540,-

Cluburlaub für Singles zu jeder Jahreszeit. Doppelzimmer gibt's zum Einzelzimmer-Preis.
15
Reisen jährlich
60 : 40
  • all-inclusive Cluburlaub auf 5 Sterne Niveau
  • get together Specials für Alleinreisende
  • Single Golf Wochen in 4 versch. Clubs
  • wenig Reiseteilnehmer aus der Schweiz
  • Reisen ab CHF 180,-

Viele Sommerreisen und ein paar Winterreisen. Schwerpunkt: Sportliche Singles!
30
Reisen jährlich
45 : 55
  • 3 Singleclub-Hotels für sportliche Singles
  • Single-Wintersport-Wochen
  • nix für Couchpotatoes!
  • Reisen ab CHF 540,-

Bietet selbst keine Singlereisen an. Arbeitet mit dem Anbieter Sunwave zusammen.
70
Reisen jährlich
45 : 55
  • grosse Auswahl an Singlereisen
  • bietet aber keine eigenen Reisen an (nur in Kooperation mit Sunwave)
  • Reisen ab CHF 180,-

Single-freundliche Reisen nach Altersklassen.
10
Reisen jährlich
50 : 50
  • Reiseanbieter aus der Schweiz
  • enge Zusammenarbeit mit Solos-Singlereisen
  • Reiseziele von Bayern bis Barcelona & vom  Allgäu bis Andalusien
  • wenig Reiseteilnehmer
  • Reisen ab CHF 640,-

Singleclub für Singlereisen und Wanderungen innerhalb der gesamten Schweiz.
45
Reisen jährlich
50 : 50
  • Reisen & Unternehmungen in der Schweiz
  • kleine, familiäre Single-Gruppen
  • keine Reisen in ferne Länder
  • 6 Veranstaltungen CHF 100.00/Jahr

Reisen für Alleinreisende. All around the world. Aber ohne Flirtfaktor.
70
Reisen jährlich
45 : 55
  • seit den 60er-Jahren DER Fachveranstalter für begleitete Studienreisen
  • rund 60 Reisen für Singles und Alleinreisende
  • hochpreisiges Reisesegment
  • Reisen kosten im Schnitt um die CHF 2'000,-

Reisen für Alleinreisende. Ohne Übernachtungskosten, wenn ein Couchsurfer seine Couch anbietet.
5'000'000
Reisen jährlich
50 : 50
  • Der Geheimtipp für Organisationstalente!
  • Menschen überall auf der Welt bieten ihr Sofa für eine kostenlose Übernachtung an
  • Nicht nur für Singles, aber auch!
  • kostenlos

 
 
Singlereisen Schweiz

Singlereisen für die Schweiz 2019

Singlereisen werden bei Schweizern immer beliebter, dabei ist es gleichgültig, aus welcher Motivation heraus, eine Singlereise gebucht wird. Viele Schweizer reisen allein, weil sie sich momentan gegen eine Beziehung entschieden haben und das Singleleben geniessen. Und das Angebot der Singlereisen-Anbieter wächst stetig.


1. Was ist eine Singlereise?

Eine genaue Definition gibt es nicht - und jeder Veranstalter versucht, sein Konzept als "Singlereise" zu verkaufen. Folgende Strömungen gibt es:

1Singlereisen als Resterampe

  • Grosse Reiseanbieter wie alltours & Co. verramschen leergebliebene Doppelzimmer gerne an Singles ("Komfort-Zimmer nur für Sie allein").
  • Im besten Falle gibts noch einen Single-Tisch im Restaurant.
  • Der Rest ist dann Ihre Sache.

2Pauschalurlaub für Alleinreisende

  • Hier kommen wir der Sache schon näher!
  • An einer solchen Reise nehmen eben nur Alleinreisende teil, die natürlich sehr kontaktfreudig sind.
  • Die Programme/Unternehmungen sind oft toll und altersmässig wird meist auch passend zusammengewürfelt.
  • Aber es ist nicht garantiert, dass alle "Single" sind. Und erwarten Sie auch kein genaues 50:50 beim Geschlechtsverhältnis.

3Echte Singlereisen

  • Hier sind nur Singles an Bord.
  • Meist gelingt die 50:50-Quote beim Geschlechterverhältnis.
  • Altersmässig passt es auch in der Regel.
  • Nette Rahmenprogramme & professionelle Betreuung.

Grundsätzlich sollten Sie jedoch Ihre Erwartungshaltung, mit der grossen Liebe aus dem Urlaub heimzukehren, über Bord werfen.

Zitat:
Die nette Reisegruppe sollte im Vordergrund stehen, nicht die Partnersuche!

Der Mehrwert einer Singlereise liegt woanders: Sie können in einer Gruppe mit Gleichgesinnten ganz entspannt verreisen - ohne alleine am Strand oder im Restaurant zu sitzen oder ihre gesamte Urlaubsplanung auf die einzige Singlefreundin abzustimmen: Singleurlaub buchen, Koffer packen, los!


2. Sind Pauschalreisen für Alleinreisende echte Singlereisen?

Die Singlereisen in der heutigen Form gibt es ungefähr seit dem Jahre 2000. Sie kamen im Zusammenhang mit den Singlebörsen auf. Warum? Vorher wurden Reisen primär über Reisebüros vertrieben, und Reisebüros verkauften lieber Mainstream-Produkte aus dem TUI-Katalog. Für so etwas Spezielles wie Singleurlaube hatten sie nicht genügend Verkaufsfläche...

Zitat:
Pauschalreisen für Alleinreisende sind keine echten Singlereisen.

Der Unterschied zwischen diesen beiden Reisearten besteht hauptsächlich darin, dass bei echten Singlereisen auf das Geschlechterverhältnis in der Gruppe geachtet wird (möglichst gleiche Anzahl zwischen Männern und Frauen). So entstehen für Singles im Urlaub viele Flirtmöglichkeiten und im besten Falle auch eine neue Liebe.

Bei Pauschalreisen für Alleinreisende hingegen geht es weder um ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis noch ums Flirten oder die Partnersuche. Es geht darum, nicht alleine zu sein und das Reise- und Urlaubserlebnis in der Gruppe zu geniessen.

Echte Singlereisen sind zum Flirten da, inklusive entsprechendem Rahmenprogramm (Single-Weeks, Partys usw.). Pauschalreisen für Alleinreisende sind nicht aufs Verkuppeln ausgelegt.

Alleinreisende müssen nicht zwingend Single sein. Menschen, die gerne alleine Urlaub machen, sind oftmals liiert oder glücklicher Single, der gerade nicht auf Partnersuche ist.

Über Singlebörsen kann man die Zielgruppe "Singles" direkt ansprechen. Vor vielen Jahren traute sich das Datingcafe als erstes an das Thema heran und bot seinen Mitgliedern Reisen an, die über SUNWAVE organisiert wurden. Irgendwann wollte SUNWAVE nicht mehr nur undercover Singleurlaube anbieten, trat mit eigenen Reisen am Markt auf und ist heute mit rund 5.000-10.000 Gästen pro Jahr klar die Nummer 1.


3. Für wen sind Singlereisen geeignet?

Singlereisen eignen für sich alle Schweizer Singles, die Lust am Verreisen haben und ihre freie Zeit gern mit anderen Menschen verleben. Entscheiden Sie sich für eine echte Singlereise, können Sie sicher sein, dass Singles unter sich bleiben. Ade knutschende Pärchen und spielfreudige Familien!

Wir sagen nicht pauschal, dass Singles keine Paare oder Familien ausstehen können! Alleinreisende haben bloss andere Erwartungen an ihre Urlaubsreise: Nämlich gemeinsame Aktivitäten mit anderen Schweizer Singles und deren Kennenlernen. Kommunikation und Flirten geht in einer reinen Single-Reisegruppe am besten.

Singlereisen sind toll für Menschen, die gern Neues entdecken und sich gern kommunikativ mit anderen austauschen.

Einige Anbieter für Singlereisen setzen auf Animation, wem das nicht zusagt, kann sich jederzeit eine Auszeit von der Singlegruppe nehmen. Oft bieten Singlereisen-Portale auch länderspezifische Ausflüge an, um das Land gemeinsam zu erkunden.

Verliebt man sich auf Singlereisen leicht?

Ehrlich gesagt: Nein!

Die Gruppe der Teilnehmer ist relativ überschaubar, dadurch ist die "Auswahl" recht gering, die Sie vorfinden werden. Auf der anderen Seite ist die Passung nach Interessen gegeben, da sich ja alle für dasselbe Reisethema entschieden haben und in einer ähnlichen Preisklasse (z.B. 5 Sterne) liegen. Das erhöht die Chancen ein wenig.

Aber grundsätzlich sollten Sie entspannt an den Urlaub herangehen und sich einfach darauf freuen, mit netten Leuten eine tolle Zeit zu verbringen. Viel besser als alleine in den Urlaub zu fahren!

Das mit dem Verlieben ist eher ein Nebeneffekt. Kleine Anekdote am Rande: 

Zitat:
Eine unserer Testerinnen hatte sich zwar nicht verliebt, aber sie kam immerhin schwanger zurück.
Lesen Sie auch unseren Ratgeber "Urlaub für Alleinreisende 2019":
Urlaubsziele, Tipps und Tricks für Schweizer!

4. Woran erkennt man einen Anbieter für gute Singlereisen?

Eine gute Singlereise unterscheidet sich durch zwei Dinge von Pauschalreisen, die "irgendwie auch für Singles geeignet sind":

  • Der Veranstalter sorgt dafür, dass das Geschlechterverhältnis relativ ausgeglichen ist. Das heisst, er legt von Beginn an fest, dass es z.B. 20 Frauen- und 20 Männerplätze gibt. Wenn die Frauenplätze ausgebucht sind, nimmt er keine weiteren Buchungen von Frauen mehr an. Und umgekehrt. Kurz vor Reisebeginn füllt er die offenen Plätze auf, z.B. durch eine Preissenkung.
  • Der Veranstalter sorgt für ein schönes Rahmenprogramm, das die Gruppe näher zusammenrücken lässt und das Kennenlernen der Singles untereinander erleichtert. Das sind z.B. gemeinsame Ausflüge, Single-Dinner und Parties. Da sich solche Events nicht von alleine organisieren, werden Profis mitgeschickt, die die Reise vor Ort betreuen.

Auf einen Blick die wichtigsten Punkte, um einen seriösen Singlereisen-Anbieter zu finden.

Checkliste um eine gute Singlereise zu buchen:

  • homogene Altersgruppen
  • Es fahren ausschliesslich Singles mit, keine Pärchen oder Familie.
  • ein ausgewogenes Mann-Frau-Verhältnis (50:50, max. 40:60)
  • keine aufgesetzte Animation
  • Alle Gäste einer Singlereise kommen am gleichen Tag an und können sich so optimal kennenlernen.
  • Speziell geschulte Reiseleiter
  • Hotels/Club/Unterkünfte werden zum Teil ausschliesslich für Singlereisegruppe reserviert.

5. Als Single reisen: Warum kostet alleine reisen oft mehr?

Möchten Sie allein eine Reise buchen, sind Sie bestimmt auch schon über den Begriff "Einzelzimmeraufschlag" gestolpert - und haben bei den Prozenten des Aufschlags geschluckt.

Die Erklärung ist recht simpel: Für Hoteliers macht es beim Aufwand keinen Unterschied, ob ein Zimmer von einer oder zwei Personen gebucht wurde. Besonders deutlich wird dieser Preisaufschlag bei Kreuzfahrten. Hier kann der Zuschlag für eine Einzelkabine bis zu 90% im Vergleich zur Doppelbelegung hochgehen.

Zu den Kosten von Singlereisen, die von spezialisierten Anbieter veranstaltet werden, lässt sich grundsätzlich sagen: Die Preisspanne ist - wie bei "normalen" Reisen - gross. Es kommt halt darauf an, was Sie machen möchten. Das Preisniveau für Singlereisen liegt in der Regel etwas höher als bei herkömmlichen Reisen, da immer mindestens ein Betreuer vor Ort ist und diverse gemeinsame Aktivitäten enthalten sind.

Zitat:
Als richtig teuer empfanden wir keines der getesteten Angebote. Rechnen Sie mit einem Aufschlag von 10%-20%.

Doch auch bei Singlereisen kann man "Schnäppchen machen" oder Geld sparen. Ein Tipp wäre es z.B. ein halbes Doppelzimmer pro Single zu buchen. Dann zahlen Sie den geringeren Doppelzimmer-Preis und lernen direkt jemanden Gleichgeschlechtliches kennen.

Wie kann Singlereisen günstig buchen?

Buchen Sie Ihre Urlaubsreise direkt bei einem Singlereisen-Anbieter kann es schon deutlich günstiger für Sie werden. So gibt es bei der Buchung von Flügen Mengenrabatte für Gruppen bzw. müssen Sie bei einer Singlegruppenreise nur einen Teilbetrag der Flug-Zuschläge übernehmen.

Empfehlenswert ist auch die Buchung ausserhalb der klassischen Ferienzeit: Viele Singles sind nicht an Ferienzeiten gebunden und in der Nebensaison gibt es jede Menge Rabatte und Vergünstigungen.


6. Urlaub kostenlos dank Reisepartner-Vermittlung?

Frauen haben es beim Thema Reisepartner-Vermittlung besser als Männer. Denn oft findet man im Internet immer einmal Urlaubspartner-Gesuche dieser Art: 

Zitat:
Ich suche eine weibliche Reisebegleitung, die eingeladen ist für Wellness und romantische Stunden. Dafür ist der Urlaub für Dich kostenlos.

Wer sich als Frau dann mit Foto bewirbt und dem Geschmack des inserierenden Mannes entspricht, der kann unter Umständen eine Woche Strandurlaub gratis erleben.

Natürlich gibt es aber auch Reisepartner-Gesuche, bei denen beide Parteien ihren Urlaub selbst zahlen und es nur um gemeinsam verbrachte Zeit geht. Das sind dann praktisch Alleinreisende, denen ein Gruppen-Urlaub zu viel wäre.


Finden Sie diesen Testbericht hilfreich?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 4 Durchschnittsbewertung: 4 von 5

Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel testet Singlereisen seit 2005 und ist auch schon über 30 Mal selbst mitgefahren.

Ihr Kommentar zu diesem Testbericht?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schliessen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schliessen

Statt im Urlaub können Sie auch deheime Dates verabreden:



 

Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


Ich suche eine Singlebörse...

Mein Ziel:

Ich bin sowas wie:

Unsere Suchmaschine...

durchsucht 119 geprüfte Singlebörsen
zeigt Ihre Top10-Anbieter
wurde schon von über 100'000 Leuten benutzt


Viel Spass & Erfolg!


 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
responsive