Die Happn App im Test 2019

Aktualisiert am 13. November 2019
Zu langsam reagiert und damit Flirtchance unterwegs vertan? Dann hilft happn vielleicht weiter.
4'000
aktive Schweizer
54 : 46

Hilft Happn beim Flirten unterwegs?

Eine recht junge Dating App mit einer speziellen Ausrichtung ist Happn, denn hier kann man Leute online andaten, deren Wege man bewusst oder unbewusst schon einmal unmittelbar zuvor gekreuzt hat.

Es geht hier also nicht etwa wie bei den klassischen "Einen-verlorenenen-Flirt-wiederfinden-Portalen" um die verpasste Gelegenheit, sondern um Leute, denen man schonmal begegnet ist. Zum Beispiel, weil man zufällig die gleiche U-Bahn zum Job genommen hat.

Happn App als Mix aus Dating und Wiedersehen

Das Prinzip der Happn App ist von aussen betrachtet dann aber doch so etwas wie eine Mischung aus normaler Flirt App und

Zitat:
Verlorenen Flirt wiederfinden.

Die Macher bezeichnen die Happn App gern als: Dating App für Schüchterne.

Happn wurde im Januar 2014 in Frankreich veröffentlicht und erreichte in kürzester Zeit 150.000 Mitglieder in Paris. Mittlerweile eroberte die App weitere Länder: Bislang gibt es rund 40 Millionen Nutzer weltweit. In den Staaten beispielweise verdoppelte sich die Mitgliederzahl in kürzester Zeit. Dennoch tummeln sich in deutschsprachigen Grossstädten noch nicht allzu viele Happn-Nutzer, im Schnitt kommt die App auf vielleicht 30'000 Nutzer in Österreich sowie Deutschland und der Schweiz auf 4'000.

Das Datingprinzip der App

Die Happn App setzt auf Geotargeting: Wenn man einer Person begegnet, die einem gefällt, kann diese „geliket“ werden. Dabei fokussiert sich Happn auf ein Umfeld von 250m. Nur, wenn die Person ebenfalls auf das blaue Herz drückt, gibt es einen sogenannten Crush. Nach einem Crush kann ein Gespräch begonnen werden. 

Hier gibt es eine Besonderheit bei Happn: Neben der klassischen Variante des "Nachrichten tippen", können Sie hier - wie bei z.B. Whatsapp - Sprachnachrichten verschicken. Wenn Ihr Account mit Spotify verbunden ist, kann auch ein Song als Eisbrecher versendet werden.

Es ist auch möglich, einen so genannten Charm zu versenden – mit diesem erhält die Person eine direkte Benachrichtigung, dass man sie kennenlernen möchte, unabhängig davon ob sie auch das blaue Herz drückt. Diese Variante eignet sich für etwas forschere Flirter. Voraussetzung ist natürlich, dass der andere auch Happn installiert hat.

Happn: Musik und Bilder verbinden Menschen

Mit Happn und Spotify kann man nun seine Lieblingstracks direkt im Profil anzeigen und Musikclips auch via Nachricht versenden. Ebenso können Nutzer ihren Instagram-Account mit ihrem Happn-Profil verbinden, um so einen kleinen Eindruck über ihr Leben zu vermitteln.

Happn App Imagekampagne
Sehr süss finden wir diese Imagekampagne für die Happn App

Reichweite und Anmeldung der Dating-App

Die Reichweite von anderen mobilen Dating-Apps wie Zoosk oder Badoo hat Happn noch nicht erreicht. Dennoch kann die App bereits zwischen 100.000 – 500.000 Downloads im Playstore vorweisen. Bei unserem Test "trafen" wir bereits einige andere Personen in unserem Testgebiet.

Die Anmeldung erfolgt einfach über das Facebook-Profil und es werden alle gängigen Smartphone-Betriebssysteme unterstützt. 

Wer lieber dem Zufall nicht traut,
sollte sich bei den grossen Singlebörsen umsehen! 

Wie komme ich kostenlos an Happn Credits?

Sie können sich einige Credits kostenlos verdienen, indem Sie z.B. Ihre Freunde zur Happn App einladen. Dazu gibt einen speziellen Link, den Sie einfach über die App verschicken können. Für jede Anmeldung über diesen Link erhalten Sie 5 Credits. 

Zudem erhalten Sie zum Start schon mal 10 Credits, wenn Sie Ihr Profil ein bisschen ausbauen. Ab und an gibt es auch Sonderaktionen, wie z.B. die Einführung der Instagram-Integration. Hier bekamen wir 15 Credits geschenkt.

Happn und der Datenschutz

Wer nun denkt Happn ist eine kleine harmlose App, der täuscht sich. Zwar wird in den AGB und auch auf den einschlägigen App-Downloadseiten gern mit "100% sicher und vertraulich und wir geben Ihre Daten nicht weiter" geworben, die Realität sieht wohl aber anders aus.

Eine technische Analyse des Forschungsinstituts SINTEF konnte feststellen, dass wiederholend Benutzerdaten an die amerikanische Tracking-Firma UpSight versendet wurden. Dies schliesst sowohl Name, Alter, Arbeitsplatz und Geschlecht ein, die über das Facebook-Profil in die Dating-App gezogen wurden.

Pikant daran: UpSight zählt nicht zu der Gruppe amerikanischer Unternehmen, die sich verpflichtet haben, europäische Datenschutzregeln einzuhalten. 

Unser Test-Fazit

In Frankreich wurde die App anscheinend richtig gut beworben und geht daher ordentlich ab unter den Mobile Flirtern. Hier warten wir erstmal noch ein Weilchen, ob der bahnbrechende Durchbruch erfolgt. Das Potenzial dazu hätte Happn jedenfalls.


Kostenlos bei der Happn App

  • in der Bedienung komplett kostenlos

Kosten & Preise für Premium-Features

Mit happn Premium ist es möglich zu entdecken, wer einen geliked hat, man kann bis zu 10 Mal am Tag "Hallo" sagen, kann Infos über sich verbergen, werbefrei browsen uvm.

Kosten für happn Premium:

  • ~ CHF 9.00/Monat (12 Monate Laufzeit)
  • ~ CHF 13.00/Monat (6 Monate Laufzeit)
  • ~ CHF 26.00/Monat (1 Monat Laufzeit)


Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel nimmt seit 2005 alle Schweizer Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und auch diesen Testbericht "Flirt-Apps" verfasst.

Happn App Erfahrungsberichte unserer Leser:

Gustav:
20.11.2018
 

Nutzerzahlen

Wie kann happn 37 Millionen Nutzer weltweit haben, wenn es nur 500.000 Downloads gibt ?

Antwort von uns:
 

Hallo Gustav, also wir wissen nicht, wo Sie diese Zahl mit den 500.000 Downloads her haben. Allein im Google Play Store sind es mittlerweile mehr als 10 Millionen Downloads. Und dann muss man ja auch die Downloads weltweit und pro Store zusammenrechnen. 


Was ist Ihre Meinung?

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Name (min. 5 Zeichen)

Betreff (optional)

Kommentar (min. 10 Zeichen)

Wieviel sind ?

Kommentar absenden!

ERROR!

Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

Schliessen

Vielen Dank für Ihren Kommentar!

Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

Schliessen


Mehr Apps im Test:





 

Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


Ich suche eine Singlebörse...

Mein Ziel:

Ich bin sowas wie:

Unsere Suchmaschine...

durchsucht 119 geprüfte Singlebörsen
zeigt Ihre Top10-Anbieter
wurde schon von über 100'000 Leuten benutzt


Viel Spass & Erfolg!


 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
responsive