Ändern Singles jetzt ihr Dating-Verhalten?

Winter is coming:
Ändern Singles jetzt ihr Dating Verhalten?

Veröffentlicht am 12. November 2020

Seit Anfang des Jahres hält die Pandemie die Welt in Schach. Vor allem Singles vermissen Zweisamkeit und eine Partnerschaft. Nun kommt zu den Corona-Beschränkungen auch noch die dunkle Jahreszeit hinzu. Ändert der nahende Winter die Dating-Strategien der Schweizer Singles?

Herbst und Winter sind die beiden Jahreszeiten, die im Dating-Jargon auch als Cuffing Season bezeichnet werden. Statistiken belegen, dass von Oktober bis Februar Singles besonders häufig auf der Suche nach einer neuen Beziehung sind. Unter anderem auch um in der dunklen Jahreszeit nicht allein zu sein.

Zitat:
Übersetzen lässt sich Cuffing Season am elegantesten mit Gemeinsam überwintern.

Also ein neuer Trend ist Cuffing definitiv nicht. Im Winter haben Menschen vermehrt das Bedürfnis nach Zweisamkeit.

Selbst Singles, die eigentlich zufrieden mit ihrem Singleleben sind, verspüren in dieser Zeit die Sehnsucht nach Nähe.

Winter is coming – Corona ist schon da!

Nun ist dieses Jahr für alle Alleinstehenden besonders herausfordernd. Zum einen wird das Kennenlernen und Treffen durch Kontaktbeschränkungen erschwert, zum anderen reduzieren sich im Herbst/Winter eh die Optionen, jemanden kennenzulernen. 

Ändern diese erschwerten Bedingungen das Dating-Verhalten der Schweizer Singles? Wird jetzt wahllos gedatet?

Experten beobachten gerade genau das Gegenteil!

Slow Dating als Orientierung

In diesen Zeiten gibt es ein generelles Verlangen nach Gesellschaft. Für Singles waren das Frühjahr und der Sommer eine gute Zeit, um vergangene Beziehungen zu reflektieren. Entweder man rückte mit den Menschen näher zusammen, mit denen vor der Pandemie vielleicht nur eine lockere Beziehung hatte oder sie lösten die Verbindung komplett.

Verklickt, verlobt, verheiratet:
Die richtige Dating Plattform finden

Für viele Singles zeigt eine beständige, zuverlässige Partnerschaft jetzt mehr Wert als noch vor der Pandemie. Und so gestalten diese Singles auch ihre Partnersuche.

Die heutige Frage lautet somit nicht mehr "Finde ich diesen Mann / diese Frau attraktiv?", sondern "Will ich wirklich mit dieser Person leben?".

Keine Panik

Singles ohne Cuffing-Partner müssen jetzt jedoch nicht hektisch werden! Zelebrieren Sie lieber Ihre Partnersuche und nehmen Sie sich einfach Zeit, ein geeignetes Gegenüber zu finden. Probieren Sie mehrere Online-Partnervermittlungen aus.

Mit dem Singlebörsen-Führerschein können Sie schon mal kostenlos in erfolgreiche Singlebörsen reinschnuppern und schauen wo Sie die interessantesten Singles für sich finden.

Quelle: hellogiggles.com


War diese News spannend?

1
Stern
2
Sterne
3
Sterne
4
Sterne
5
Sterne
Stimmen insgesamt: 2, Durchschnittsbewertung: 3,50 von 5

Hier können Sie sich verlieben:



 

Mehr News von Singlebörsen:







Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von:
Presse
Pssst!
Finden Sie jetzt IHR bestes Datingportal!
Unsere einzigartige Suchmaschine wurde schon über 100'000 Mal eingesetzt!