Jdate im Test 2019

Aktualisiert am 7. Oktober 2019
Jüdische Singles kennen- & lieben lernen - seit über 20 Jahren!
2'500
aktive Schweizer
49 : 51

Was ist Jdate?

Jdate ist eine Singlebörse für jüdische Singles und Singles, die sich einen jüdischen Partner wünschen. Rund 2'500 jüdische Singles aus der Schweiz sind hier aktiv.

Es gibt hier aber auch die Option nach Freunden, "verheirateten Personen" sowie "verheirateten Personen mit Kindern" zu suchen. Jdate versteht sich an zweiter Stelle also auch als Community. Die Macher der jüdischen Singlebörse schreiben über ihr Angebot:

Zitat:
Als die führende Seite für jüdische Singles, hat Jdate seit 1997 hunderttausende Hochzeiten, Freundschaften, Verlobungen und Romanzen ermöglicht. Diese Webseite verbindet weltweit Juden miteinander.

Man kann also nicht nur in der Schweiz sondern auch international nach jüdischen Singles suchen. Über die Sucheinstellungen kann man den eigenen Standort beliebig oft verändern. Sie müssen also nicht in der Schweiz suchen, Sie können auch einfach Deutschland, Österreich oder New York eingeben unter Suchkriterien/Entfernung.

Wie findet man bei Jdate passende Singles?

Die Suche nach jüdischen Singles ist sehr einfach. Man klickt sich durch die verfügbaren Suchkriterien, wie "neue Profile", "wer ist gerade online", Matching-Übereinstimmung" und "Look-Book" (funktioniert ähnlich wie Tinder).

Da alle Fotos und Profile klar angezeigt werden bei Jdate, kann man nach den passenden Suchparametern alle geeigneten Profile durchstöbern und Kontakt zu interessanten Singles aufnehmen.

jdate profile frauen

Unter dem Menüpunkt "Aktivitäten" sieht man dann noch, wen man wann geliked hat, wessen Profil man besucht hat und wer auf dem eigenen Profil war.

Fazit

Jdate ist eine klar und einfach aufgebaute Singlebörse ohne Schnörkel. Technik und Design sind gut. Da es sich hier um eine Nischen-Singlebörse handelt, sind nicht so viele Schweizer angemeldet, wie bei den grossen Testsiegern. Wer mehr Auswahl möchte, schaut sich also besser bei den grösseren Seiten um.


Kostenlos bei Jdate

  • 1 Profilfoto sehen:
    Wer weitere Fotos eines Singles sehen will, der benötigt eine Premium-Mitgliedschaft
  • Suchfunktion einstellbar:
    - nach neuen Profilen
    - Profilen, die gerade online sind
    - Profile sortiert nach Entfernung
    - Grad der Übereinstimmung des eigenen Profils mit dem anderer Singles
  • LookBook:
    Bewertung von Profilen, ob einem diese gefallen (Herz) oder nicht (Kreuz))

Kosten & Preise für Premium-Features

Mit einer Premium-Mitgliedschaft kann man bei Jdate auf alle Fotos von Mitgliedern zugreifen, kann Nachrichten senden und empfangen, erhält Lesebestätigungen und kann sehen, wer einen mag.

Jdate gibt es im Abo für:

  • 6 Monate: CHF 30.00/Monat
  • 3 Monate: CHF 45.00/Monat
  • 1 Monat: CHF 60.00

Zusatzfunktionen:

  • Spotlight (immer ganz oben in den Suchergebnissen erscheinen): ab CHF 3.00/1 Tag
  • Zahlung von Zusatzfunktionen und Abo nur via Kreditkarte möglich.


Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel nimmt seit 2005 alle Schweizer Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und auch diesen Testbericht "Partnersuche für religiöse Singles" verfasst.


Noch nicht fündig geworden?




 

Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


Ich suche eine Singlebörse...

Mein Ziel:

Ich bin sowas wie:

Unsere Suchmaschine...

durchsucht 118 geprüfte Singlebörsen
zeigt Ihre Top10-Anbieter
wurde schon von über 100'000 Leuten benutzt


Viel Spass & Erfolg!


 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von: