Lovepoint.ch im Test 2020

Aktualisiert am 17. September 2020
Dieses deutsches Urgestein hat in der Schweiz stark abgebaut.
3'000
aktive Schweizer
49 : 51

Lovepoint - was erwartet Singles hier?

Lovepoint ist eine schön und stilvoll designte Seite zur Partner- und Sexkontakt-Vermittlung. Mit dem ersten Klick entscheiden Sie, ob Sie einen Mann oder eine Frau suchen. Mit dem zweiten Klick legen Sie fest, ob Sie eine Partnerschaft oder ein Sex-Abenteuer möchten - oder beides.

Zitat:
LOVEPOINT – Die Online-Partneragentur für Lust und Liebe.

Das seit 1999 bestehende Portal aus Deutschland hat über 1.8 Millionen Mitglieder angezogen, von denen 24'000 Nutzer aus der Schweiz kommen. Leider sind hier nur noch rund 3'000 Schweizer und Schweizerinnen aktiv unterwegs.

Im Jahr 2015 verbuchte die Seite nach eigenen Angaben 3.5 Millionen erfolgreiche Kontakte. Spricht für regen Betrieb vor allem im Sexkontakte-Bereich.

Die zwei Seiten von LOVEPOINT - auch was fürs Auge

Bei LOVEPOINT CH werden sowohl feste Partner vermittelt als auch erotische Treffen. Aber egal ob Traumpartner oder Seitensprung, nicht nur die angemeldeten Österreicher sind vollends vom tollen Design der Seite begeistert, sondern auch wir!

Übrigens sei schonmal vorweggenommen: Sie stehen nicht etwa vor einer Entweder-Oder-Entscheidung bei LOVEPOINT, sondern können durchaus sowohl nach einer neuen grossen Lebensliebe also auch nach einem erotischen Flirt Ausschau halten - der Button für BEIDES steht jedenfalls immer auf Grün :-)

So läuft die Anmeldung bei LOVEPOINT ab

Sie füllen als erstes einen Fragebogen (Interessen-Matching) aus, der als Grundlage für die Partnervorschläge dient. Zusätzlich können Sie auch am "Persönlichkeitsmatching" teilnehmen, das auch paarpsychologische Kriterien berücksichtigt. Danach erhalten Sie sofort Kontaktvorschlägen und nehmen Kontakt auf, mit den Personen, die Ihnen gefallen.

„LOVEPOINT
Ein Blick in den Mitgliederbereich der LOVEPOINT-Partnervermittlung.

Der einfache Fragebogen berücksichtigt die grundlegenden Kriterien wie "Alter", "Grösse", "Gewicht". Dem erweiterten fundierten Persönlichkeitstest liegt ein Computeralgorithmus zugrunde, der 2005 durch LOVEPOINT gemeinsam  mit Dr. Christoph von Quast und der Gesellschaft für psychologische Forschung und Beratung entwickelt wurde.

Regeln bei den LOVEPOINT Kontaktvorschlägen

Im Schnitt bekommen Sie 6 Kontaktvorschläge pro Monat, wobei der Anbieter im Unterschied zu vielen anderen Anbietern recht sehr niedrige Höchstgrenze von maximal 10 Kontaktvorschlägen pro Monat gesetzt hat. Mehr wird nach Erfahrung der Betreiber als "nervig" empfunden, deshalb ist diese "exquisite Auswahl" ein bewusstes Markenzeichen von LOVEPOINT.

„LOVEPOINT
So sieht der Mitgliederbereich bei LOVEPOINT aus.

Ein weiteres Markenzeichen ist die Vermittlungsgarantie: Erhält ein Kunde weniger als 1 Partnervorschlag je gebuchtem Mitgliedschaftsmonat, wird sein Vertrag kostenfrei verlängert, bis die zugesicherte Mindestanzahl an Vermittlungsvorschlägen erbracht werden konnte. Die Vertragslaufzeit beginnt erst mit dem ersten Vermittlungsvorschlag, also gleich nach Abschluss der Registrierung.

Bei Lovepoint.ch bekommen Sie alles in einem. Sex-Partner und die Liebe fürs Leben. Leider macht Lovepoint in der Schweiz kaum Werbung, deshalb kommen kaum neue User dazu.

Daniel Baltzer
(testet seit 2005)


Kostenlos bei Lovepoint

  • Für Frauen ist Lovepoint komplett kostenfrei!
  • Für Männer ist alles kostenlos bis zur Kontaktaufnahme.

Kosten & Preise für Premium Features

Partnervermittlung oder Seitensprung:

  • CHF 14.00/Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • CHF 25.00/Monat (6 Mon. Laufzeit)
  • CHF 38.00/Monat (3 Mon. Laufzeit)

    LovePoint - unser Fazit

    Die besten Jahre hat dieses Portal leider hinter sich gelassen. Dennoch ist der Service top und die Mitglieder freundlich. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bei LovePoint ist angemessen.

    Als Schweizer Single sollten Sie sich jedoch eher bei unseren Testsiegern bei den Partnervermittlungen umschauen. Dort sind wesentlich mehr Mitglieder aus Österreich aktiv.



    Daniel Baltzer
    Daniel Baltzer
    Daniel nimmt seit 2005 alle Schweizer Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und hat auch diesen Testbericht "Partnervermittlungen" verfasst.

    Was ist Ihre Meinung zu Lovepoint?

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Name (min. 5 Zeichen)

    Betreff (optional)

    Kommentar (min. 10 Zeichen)

    Wieviel sind ?

    Kommentar absenden!

    ERROR!

    Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe.

    Schliessen

    Vielen Dank für Ihren Kommentar!

    Er wird nach Prüfung freigeschaltet.

    Schliessen


    Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


    Ich suche eine Singlebörse...

    Mein Ziel:

    Ich bin sowas wie:

    Unsere Suchmaschine...

    durchsucht 120 geprüfte Singlebörsen
    zeigt Ihre Top10-Anbieter
    wurde schon von über 100'000 Leuten benutzt


    Viel Spass & Erfolg!


     

    Über 500'000 Leser
    nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

    Danke für das Vertrauen!

    Empfohlen u.a. von:
    Presse