ALT.com: Überzeugt die US-Seite die Schweizer?

In Punkto BDSM gilt ALT.com als eine der beliebtesten Spielwiesen im Internet. Wie viele Schweizer suchen hier aktiv nach lustvollen Treffen?

Welche Kosten entstehen für eine VIP-Mitgliedschaft und wie rasch findet man hier ein erotisches Abenteuer? Wir haben es für Sie getestet!

Aktualisiert am 22. Oktober 2019
Bei alt.com sollten Sie nicht empfindlich sein bei pornografischen Inhalten. Die Mitglieder sind sehr zeigefreudig.
25'000
aktive Schweizer
86 : 14

ALT.com in 10 Sekunden:

  • ALT.com eignet sich vor allem für Menschen mit breit gestreuten sexuellen Vorlieben.
  • Täglich suchen hier tausende Nutzer nach unverbindlichen Sexdates, die ihren Fetischen entsprechen.
  • Bei diesem BDSM-Portal gibt es ein tolles Community-Gefühl, da man gratis Blogs anlegen kann, Videos ansehen und sich im Forum für BDSM-Liebhaber austauschen kann.
  • Ein Manko: Es fehlt ab und an eine klare Kennzeichung von gewerblichen Profilen.

Alt.com im Test: Wer sucht hier nach Sex?

Alt kommt aus dem Englischen und steht dort als Kürzel für "alternative sex". Gemeint sind also Spielarten, die über die wohlbekannte, klassische Missionarsstellung hinausgehen, um es einmal so zu formulieren. In unserem Alt.com Test jedenfalls sind wir auf einen bunten Strauss voller abwechlungsreicher Sexblüten gestossen.

Zitat:
Alt.com ist die BDSM-Seite für Dating, Fetische und Vorlieben.

Auf dem weltweit grössten Sexkontakt-Portal sind u.a. auch über 35'000 User aus der Schweiz registriert (aktiv sind leider nicht alle) - neben sage und schreibe rund 1.1 Millionen Mitgliedern insgesamt!

Im Vergleich zur Weltbevölkerung sind die Schweizer bei ALT.com also deutlich überrepräsentiert - und im Vergleich zu Deutschen und Österreichern ebenfalls. Tja, stille Wasser sind tief!

Mitglieder und Profile der BDSM-Szene

Die Mitglieder bei alt.com sind sehr aktiv. Täglich tauschen sich hunderte Nutzer über ihre Fetische und sexuelle Vorlieben aus. Und hier darf man auch nicht prüde sein, denn auf dem Portal wird ab und an mehr gezeigt als in so manchem Porno. Das Durchschnittsalter liegt bei 35 bis 38 Jahren.

Bei der Profilgestaltung geben die Mitglieder richtig Gas. Und das sollten Sie auch tun, um aus der grossen Masse an Fetisch-Freunden herauszustechen. Sie können u.a. beliebig viele Fotos, Videos, aber auch Sprachnachrichten hochladen, um Profilbesucher von sich zu begeistern.

Natürlich ist Anonymität eine der wichtigsten Voraussetzungen, um entspannt und offen nach Sexpartnern mit Fetisch-Vorlieben zu suchen. Deshalb können Sie bestimmen, welche Nutzer Ihre Fotos oder Videos sehen können.

Suche nach geeigneten Fetisch-Partnern

Füllen Sie ruhig den Fragekatalog zu Ihren Fetischen aus. Hierfür stehen Ihnen auch Freitextfelder zur Verfügung. Diese freien Texte bieten anderen Nutzer einen prima Eisbrecher, um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Die klassische Suchfunktion bietet Ihnen jede Menge Kriterien, nach denen Sie gezielt suchen können.

Es gibt allerdings auch noch vorgefertigte Suchen. Ob "Jetzt online", "Aus Ihrer Nähe" oder "Hot or Not"-Teilnehmer, bei so vielen Möglichkeiten werden Sie rasch ein unverbindliches Sexdate finden.

Absolut grossartig ist die Fetisch-Suche. Es gibt quasi nichts was es nicht gibt!

Fetischsuche bei Alt.com
Ein wirklich nur sehr kleiner Ausschnitt der Fetisch-Suche

Zur Kontaktaufnahme müssen Sie dann aber nach dem ersten hungrig machenden Schnuppern eine Mitgliedschaft abschliessen, damit Sie alle Funktionen nutzen können.

Spezielle Funktionen bei Alt.com

  • Sie möchte andere Nutzer an Ihren Fetisch-Erlebnissen teilhaben lassen? Dann legen Sie einfach einen eigenen Blog an.
  • Sie möchten Ihr Gegenüber visuell erleben? Mit dem Video-Chat bei ALT.com kein Problem!
  • Haben Sie offene Fragen oder möchten mit anderen Nutzer über spezielle Themen diskutieren? Dann gibt es in den Gruppen über 100‘000 unterschiedliche Themen.
  • Beim "Hot or Not"-Spiel bestimmen Sie, welche Nutzerfotos Sie toll finden oder eben nicht. Ein netter Zeitvertreib.

Fake-Profile bei diesem BDSM-Portal

Es ist kaum zu vermeiden, dass sich bei einem so grossen Portal wie ALT.com auch ein schwarzes Schaf einschleicht. Da müssen wir realistisch sein, auch wenn ALT.com ein Anti-Spam-Team hat.

Am besten ist es, wenn Sie Ihr Profil auf Echtheit prüfen lassen und einfach auch nur Kontakt zu geprüften Profilen suchen.

Stossen Sie bei Ihrer Suche auf ein verdächtiges Profil, melden Sie es direkt dem Support. Die kümmern sich dann um alles andere.

Résumé zum ALT.com Testbericht

Hier sind Menschen bestens aufgehoben, die mit Schmuse-Sex rein gar nichts am Hut haben. Mit Ihren Alt.com Erfahrungen können Sie vielmehr die gesamte Bandbreite alternativer Sexualpraktiken und -formen erschliessen.

Angefangen mit A wie Analspiele über B wie Bisse, BDSM und Bondage zu F wie Fisting und S wie SM - hier findet jeder für seine speziellen Gelüste den bzw. die passenden Partner. Sie erwarten im wahrsten Sinne des Wortes atemberaubende Alt.com Erfahrungen!

Die "perversen" Schweizer sind bei dem Datingservice ALT.com im Verhältnis zu anderen Ländern deutlich überrepräsentiert!

Daniel Baltzer
(testet seit 2005)


Kostenlos bei ALT.com

Als kostenfreies Mitglied können Sie bereits einen guten Überblick erhalten und mit einem detaillierten Profil checken, wie viele potenzielle Sexpartner es für Sie bei ALT.com gibt.

  • Erstellen Sie ein umfassendes Profil.
  • Nutzen Sie die Suchfunktion, um Fetisch-Partner zu finden.
  • Markieren Sie Fotos und Videos mit einem "Like".
  • Schnuppern Sie in den öffentlichen Chat rein.
  • Verfassen Sie einen eigenen Blog.

Kosten & Preise für Premium-Features

Mit der Gold-Mitgliedschaft können Sie folgende Funktionen nutzen:

  • Erleben Sie die vollständige Kommunikation mit anderen Nutzern.
  • Sehen Sie Videos in voller Länge.
  • Kommentieren Sie Fotos und Videos.
  • Geniessen Sie unbegrenzt Live-Webcams anderer Nutzer.
  • Nehmen Sie als Erster Kontakt zu neuen Mitgliedern auf.
  • Der Kundenservice hilft Ihnen via Telefon weiter.
DauerKosten pro MonatGesamt
1 Monat
Silber
CHF 22.60CHF 22.60
3 Monate
Silber
CHF 13.60CHF 40.80

Die Gold-Mitgliedschaft mit noch mehr Funktionen gibt's ab CHF 17.00/Monat.

Zusätzliche Funktionen, die Sie abonnieren können:

Standard-Kontakte

Dank dieser Zusatzfunktion können Mitglieder ohne Premium-Mitgliedschaft Sie anschreiben und auch Ihr komplettes Profil sehen.
Kosten: ab CHF 13.50/Monat

Profil hervorheben

Um in der Masse der Fetisch-Freunde nicht unterzugehen, hebt diese Funktion Ihr Profil in Posteingängen und Suchergebnissen hervor.
Kosten: ab CHF 9.40/Monat

Unbegrenzt BDSM-Filme gucken

Mit dieser "Flatrate" entfallen die minütlichen Gebühren pro Minute und es gibt für Sie keine Streaming-Begrenzung mehr.
Kosten: ab CHF 11.30/Monat



Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel nimmt seit 2005 alle Schweizer Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und auch diesen Testbericht "BDSM-Fetisch-Treffs" verfasst.


Mehr erotische Datingseiten im Test:



 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von: