Swapfinder im Test 2019

Aktualisiert am 7. Oktober 2019
Das junge Swingerportal setzt zum Ansturm auf die Schweizer Swingerszene an.
12'500
aktive Schweizer
20% Männer
6% Frauen
74% Paare

Swapfinder.com: Swingerpaare privat treffen!

Bei Swapfinder können Swinger andere Swinger finden und sich mit diesen verabreden. Das Swingerportal ist international ausgerichtet, so dass es genügend Auswahl an privaten Swingern gibt.

Zitat:
Bei Swapfinder.com verabreden sich Paare und Swinger für Sex (Couple Swap), Swingerpartys, flotte Dreier und vieles mehr.

In der Schweiz sind pro Tag bis zu 3.000 Mitglieder aktiv, die sich regelmässig für gemeinsame Aktivitäten wie Hotwifing, Pärchenclub-Besuche oder Paarsex verabreden.

Wie funktioniert Swapfinder?

Die Registrierung nimmt man via E-Mail-Adresse vor. Danach füllt man ein paar Fragen zu Herkunft, sexueller Orientierung (bisexuell, schwul/lesbisch, heterosexuell...), Familienstand usw. aus. Und nachdem man einen netten Profiltext verfasst hat, ist man (nach Bestätigung der eigenen E-Mail-Adresse) bei dem Swingerportal angemeldet.

In der Swingercommunity kann man Blogs lesen und schreiben, Gruppen beitreten, im Magazin lesen, an Wettbewerben teilnehmen oder erotische Geschichten schreiben, veröffentlichen und lesen.

In der Rubrik Live-Action findet man Erotik-Chatrooms, den Instant-Messenger, Live-Models und andere User, die an einem Cam Chat interessiert sind.

Es gibt bei Swapfinder also jede Menge Funktionen um mit anderen Swingern in Kontakt zu kommen.

Was gibt es bei Swapfinder kostenlos?

Wer sich erst genauer ein Bild von Swapfinder.com machen möchte, dem empfehlen wir, sich erst einmal zu orientieren. Für erste heisse Einblicke sorgen schon einmal die "heissesten Mitgliederfotos" in der Rubrik "heisseste Fotos".  

Hier finden Swingerpaare, die eine Frau für einen Dreier oder einen Mann für einen Dreier suchen, mit grosser Wahrscheinlichkeit einen passenden Gespielen oder eine anregende Gespielin.

Im Magazin-Bereich findet man unter "Ratschläge" eine Suchfunktion, mittels der man einfach nach anderen Swingern suchen kann und spannende Ergebnisse erhält:

swapfinder swinger finden
Swingergesuche und -erlebnisse bei Swapfinder.com

Fazit zu Swapfinder

Bei Swapfinder gibt es einige gute Funktionen kostenlos. Auch die erste Orientierung, das Lesen des Magazins und das Erstellen eines eigenen Blogs sind kostenlos. Man kann auch die Suchfunktion gratis nutzen, um festzustellen, wo und ob man Swinger oder Swingerpaare privat in der Nähe findet.   

Swapfinder.com ist erst seit kurzer Zeit in der Schweiz aktiv und dennoch konnte das US-Portal für Swinger bereits einige tausende swingende Eidgenossen begeistern.

Daniel Baltzer
(testet seit 2005)


Kostenlos bei Swapfinder

  • Registrierung
  • Manche Fotos und Videos
  • Magazin und Blogs lesen
  • Profile von anderen Swingern ansehen

Kosten & Preise für Premium-Features

Kosten einer Gold-Mitgliedschaft:

Mit einer Gold-Mitgliedschaft erhält man direkten Zugang zu allen Profilen, erhält mehr Kontakte und Profil-Aufrufe und kann sich unbegrenzt im Cam Chat, via Direktnachricht oder im Gruppen-Chat austoben.   

  • 24,00 $/Monat (12 Mon. Laufzeit)
  • 32,00 $/Monat (3 Mon. Laufzeit)
  • 48,00 $/Monat (1 Mon. Laufzeit)

Die Gold-Mitgliedschaft kann man mit einer Art Connect-Funktion für Standardmitglieder aufbessern, wodurch Nicht-Premium-Mitglieder einem Premium-Mitglied schreiben können. Diese Extra-Funktion kostet:

  • 24,00 $/1 Monat
  • 43,00 $/3 Monate

Zahlungsmöglichkeiten: Kreditkarte (VISA, Mastercard), Lastschrift, Sofort-Überweisung



Daniel Baltzer
Daniel Baltzer
Daniel nimmt seit 2005 alle Schweizer Singlebörsen auseinander, die er finden kann, und auch diesen Testbericht "Online-Swingerclubs" verfasst.


Mehr erotische Datingseiten im Test:



 

Probieren Sie mal unsere Suchmaschine aus!


Ich suche eine Singlebörse...

Mein Ziel:

Ich bin sowas wie:

Unsere Suchmaschine...

durchsucht 118 geprüfte Singlebörsen
zeigt Ihre Top10-Anbieter
wurde schon von über 100'000 Leuten benutzt


Viel Spass & Erfolg!


 

Über 500'000 Leser
nutzen jährlich dieses Vergleichsportal.

Danke für das Vertrauen!

Empfohlen u.a. von: